1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Träume von verstorbenen

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Danie1977, 29. April 2009.

  1. Danie1977

    Danie1977 Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2009
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Kreis Aachen
    Werbung:
    Hallo ihr lieben, was bedeutet das wenn man von Verstorbenen träumt? Meine Oma sagte früher immer das die Toten dann wollen das man für sie betet. Träume sehr oft von meiner Oma. Von Sachen die wir zusammen erleben (heute) oder auch von der Situation das sie halt tot ist aber uns dann besuchen kommt und so. träume auch oft von meinem Opa, allerdings hab ich an ihm gar nicht gehangen im Gegenteil. Dagegen war meine Oma sowas wie ne Mutter für mich. War auch bei ihr als sie gegangen ist. Und konnte es vorher fühlen. Also stand ihr sehr nahe.
     
  2. catwomen

    catwomen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    1.185
    Ort:
    Baden Württemberg
    Hallo Danie

    Lebst du ein leichtes glückliches Leben?

    Wenn nicht, ist die Erklärung dass dir deine Oma im Traum als Weise helfen will.

    Dein Großvater könnte als Beispiel gelten für Situationen in denen du dich heute befindest.

    Liebe Grüße
     
  3. Doke

    Doke Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    178
    Ort:
    NRW
    Hallo danie1977,

    bei uns heißt es: wenn Du von einem Verstorbenem träumst,dann geh in die Kirche und zünde eine Kerze für deren Seelenheil und dafür,daß deren Sünden vergeben werden.
    Vorsicht wenn die Verstorbenen Dich rufen sollten,gebe keine Antwort und geh nicht zu ihnen im Traum - da sie Dich dann wirklich bei sich haben wollen.
    Bete für Sie - sie brauchen Deine Gebete und Deine Gedanken.
     
  4. mongol

    mongol Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2009
    Beiträge:
    204
    Ort:
    Steiermark
    Hallo!

    Ich träume auch öfter von meinem verstorbenen Großvater. Immer wenn er mir im Traum erscheint hat er eine Botschaft für mich.

    Ich glaube, daß uns die Verstorbenen dadurch unterstützen. Sie geben uns wichtige Informationen.

    Liebe Grüße :)
     
  5. Danie1977

    Danie1977 Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2009
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Kreis Aachen
    erstmal vielen Dank für die Antwort. Das würde natürlich eine Erklärung sein, weil mein Leben nicht sehr glücklich aussieht. Aber es kommen in den Träumen ja keine Hinweise vor die ich als Hlfe nutzen könnte..Achte ja schon sehr darauf weil ich mich mit diesem Thema sehr ausseinander setze. Aber vielen Danke für deine antwort..lg
     
  6. mongol

    mongol Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2009
    Beiträge:
    204
    Ort:
    Steiermark
    Werbung:
    Sind die Hinweise vielleicht verschlüsselt? Ich meine in Form von Zahlen, Farben...
     
  7. Danie1977

    Danie1977 Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2009
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Kreis Aachen
    Hallo Mangol, Danke für deinen Beitrag. Bisher hatte ich keine Verschlüsselten Sachen..Ich schreibe mir alle Träume auf. Habe so ein Traumtagebuch. Schreibe alle Kleinigkeiten auf die im Traum vorkommen. Zahlen, Farben, alles halt was mit noch einfällt. lg
     
  8. catwomen

    catwomen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    1.185
    Ort:
    Baden Württemberg
    Hallo Danie

    Bitte deine Oma Abends bevor zu einschläfst, dir zu helfen.
    Sprich sie direkt an, gib dir aber Zeit.

    Die spirituelle Macht, (z. B. die Seelen deiner Großeltern) kennen keine Zeit.

    Schreibe die Träume auf, so bekommst du nach und nach Hinweise, die dir weiter helfen.

    Liebe Grüße
     
  9. Danie1977

    Danie1977 Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2009
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Kreis Aachen
    Danke für den Tip mit dem drum bitten mir zu helfen. Das werde ich mal machen. Mit dem aufschreiben das mache ich schon. Muß mich nur mal dahinter klemmen manche kleinigkeiten zu deuten wie mit Zahlen und symbolen u so. Vielen Dank für eure Hilfe. tut echt gut. Lg Danie
     
  10. Danie1977

    Danie1977 Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2009
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Kreis Aachen
    Werbung:
    Hallo Doke, Danke für deinen Beitrag. Obwohl mir das mit dem nicht antworten und nicht zu ihnen gehen im Traum ein wenig Angst macht wenn du das so schreibst..lg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen