1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Träume von Schulliebe / Flugzeugabsturz / Wahrheitsträume

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Ozeania, 17. Juni 2008.

  1. Ozeania

    Ozeania Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2007
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    HAllo!
    Ich habe vor einem Jahr einen Beitrag hinterlassen, leider aber keine Antworten bekommen....ich träume weiterhin von meiner schulliebe
    ...es macht mich fertig, diese träume sind sowas von real, ich muß tage danach noch daran denken! (ich verweise auf diesen link: http://www.esoterikforum.at/threads/62535, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen, der ähnliches geträumt hat? ich wäre euch echt dankbar!!!!)
    zu meinem allgemeinen traumverhalten:
    ich träume jede nacht, meist sehr intensiv...vor längerem hatte ich über jahre träume von flugzeugabstürzen, einige davon wurden auch wirklich wahr, mit details , die mich erschracken..
    wenn ich diese träume von meiner volksschulliebe habe, fühle ich mich immer so wie in einer anderen welt, total glücklich und aufgelöst, eigentlich ist dieses gefühl sehr schön in eine andere welt einttauchen zu können, jedoch muß ich dann etwas abstand von meinem lebensgefährten nehmen...echt verrückt, da brauche ich dann einfach meine zeit für mich, oft über tage!!! und das ist ihm gegenüber nicht fair...ich verstehe das einfach nicht und würde so gerne....:)
    man muß dazu sagen dass ich nie mit diesem burschen "gegangen" bin und nie auch nur irgendetwas war, außer gemeinsam nachhause gehen und anhimmeln*g* und in den tröäumen ist immer das selbe muster zu erkennen - wir nähern uns und irgendwann berühren sich unsere hände und wir küssen uns ab und zu - und ich denke mir dann immer - endlich passiert es, wie lange hab ich darauf nur gewartet?! und wir sind offiziell zusammen....
    das ist doch verrückt!!!! es liegt schon fast 2 jahrzehnte zurück dass ich mit ihm in die volksschule gegangen bin....
    naja lange rede kurzer sinn-ich freue mich über jede antwort von euch.. danke...
     
  2. catwomen

    catwomen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    1.185
    Ort:
    Baden Württemberg
    Hallo Ozeania

    Kann es sein, dass Du in deinem jetzigen realen Leben nach reiflicher Überlegung, nicht doch so ganz zufrieden, ausgefüllt und glücklich bist?

    Dies kann mit deiner privaten oder auch mit deiner beruflichen Situation zu tun haben.

    Du versuchst dich im Traum (Fluzeug) abzuheben, stürzt aber ab, da Du keine Möglichkeit siehst, deine Lage zu verändern.
    Das hat mit realen Fluzeugabstürzen nichts zu tun!
    Hier geht es nur um dich.

    Die Sehnsucht die Du diese Jahre über fühlst, können nach meiner Erfahrung mit deiner Lebensaufgabe, Lebenserfüllung die Du noch nicht gefunden hast zusammenhängen!

    Deine Seele erinnert dich daran.
    Deswegen erscheint diese Sehnsucht Nachts, da Du es dir im Wachsein nicht erlauben kannst sie zu leben.
    Sie hat absolut nichts mit dem Schulfreund zu tun.
    Er ist nur Mittel zum Zweck (Symbolik) um dich an deine dir inne wohnende Erfüllung, die noch aussteht zu leben zu erinnern.
    Liebe Grüße catwomen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen