1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Träume von Realitätsverlust

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Zalika, 9. April 2005.

  1. Zalika

    Zalika Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    486
    Ort:
    Berlin Kreuzberg
    Werbung:
    Hallo zusammen!!!

    Ich habe mal eine Frage zu meinen Träumen: Ich hatte in den letzten 2 Tagen wirklich ganz schreckliche träume. voller zweifel und ängsten, und sie waren sehr sehr aktiv. jedesmal bin ich danach aufgewacht und habe mich richtig schlimm gefühlt. nicht einfach schlimm, aber es war so, als hätte sich das ganze "Realitätsgebilde" aufgelöst. Ich war einfach ein nichts, ein wesen, das in der illusion umherschwirrt und es gibt nichts mehr zum festhalten. Meine mutter hat einen ganz besonderen draht zu mir, und sie sagt, sie musste zu dem zeitpunkt, als ich diesen traum hatte, sogar beruhigungstabletten nehmen. in ihr sind "blitze" eingeschlagen. Wie kommt es zu solchen träumen, welche bedeutung sollte ich ihnen zumessen? wie können sie meine mutter so stark beeinflussen??
    Ich hoffe mir kann jemand helfen.

    Lg Zalika
     
  2. Chaos-Angel

    Chaos-Angel Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Mond
    Hört sich bissel an wie Matrix aber :baden:
    Ich wette hier wird jemand schon wissen was das bedeuten kann :guru: :baden:

    Bleib Locker... Gedanke gleich Ursache im diesen Sinne... :zauberer2
     
  3. Zalika

    Zalika Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    486
    Ort:
    Berlin Kreuzberg
    Werbung:
    Ja es war echt irgendwie Matrix-mäßig... ganz schön angsteinflößend!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen