1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Träume von meiner verstorbenen Hündin

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Bella92, 13. Januar 2006.

  1. Bella92

    Bella92 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    24
    Ort:
    daheim*g*
    Werbung:
    Hallöchen...

    Ich träume sehr oft von meiner verstorbenen Hündin...sie ist im Traum auch immer schon gestorben aber für meine Mutter und mich ist sie noch da...andere Menschen können sie nicht sehen nur meine Mutter und ich können sie wahrnehmen...

    Ich habe schon verschiedene Meinungen zu diesen Träumen gehört...z.B. das sie jetzt sowas wie ein Schutztier ist oder das ihre Seele noch hier rumschwirrt und nicht gehen kann...
    Was meint ihr dazu? Diese Träume lassen mich manchmal Tagelang nicht los und ich denke sehr oft darüber nach. Ich würd mich freuen wenn mir da jemand weiterhelfen könnte.

    l.g. Bella92
     
  2. SchwarzerLotus

    SchwarzerLotus Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2005
    Beiträge:
    188
    Jap, nur ist es nicht so, dass sie nicht weggehen kann, sonder nicht weggehen will!

    Das wird wohl mit der Zeit aufhören, man stirbt nicht, damit man ewig auf dem selben Ort bleibt!
     
  3. Bella92

    Bella92 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    24
    Ort:
    daheim*g*
    Anfangs dachte ich auch das es eine Weile dauern würde und sie dann geht aber sie ist jetzt schon fast 2 Jahre tot und scheinbar immernoch da...das ist sehr komisch oder?...was denkst du wie lange solche Seelen sich hier aufhalten...ich habe schon oft mit ihr geredet und ihr versucht zu erklären das sie jetzt woanders hingehen muß aber das hat nix genützt...
     
  4. BeckySophia

    BeckySophia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2006
    Beiträge:
    19
    ähm, es ist doch nur ein hund? ich mein.... hm.:morgen:
     
  5. Bella92

    Bella92 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    24
    Ort:
    daheim*g*
    Nur ein Hund?...Deshalb ist es genauso ein Lebewesen mit einer Seele gewesen und ich habe diesen Hund furchtbar lieb gehabt...er hat zur Familie gehört wie jeder andere Mensch auch...und er war mir viel viel lieber wie mancher Mensch...mir würde es furchtbar leid tun wenn dieses Seelchen jetzt rumirrt und seinen Weg nicht findet.
     
  6. Unterwegs

    Unterwegs Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    zu Hause, zu Hause, zu Hause!
    Werbung:
    Versuch mal folgendes: vorm Einschlafen, wenn du schon ganz ruhig bist, denk an deine Hündin. Bedank dich bei ihr für die schönen Jahre, die ihr zusammen hattet und wünsch ihr alles Gute. Dann guck mal, was passiert.:)
     
  7. Bella92

    Bella92 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    24
    Ort:
    daheim*g*
    Werbung:
    Vielen Dank Unterwegs...das werd ich mal versuchen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen