1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Träume von kürzlich verstorbenen Menschen

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Colombi, 13. März 2015.

  1. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.656
    Werbung:
    Träume von kürzlich verstorbenen Menschen - müssen nicht negativ sein, oder?

    Vorgestern habe ich von einer guten Bekannten geträumt, die im letzten Jahr gestorben ist.

    Es war das erste Mal, dass ich von ihr geträumt habe seit ihrem Tod.

    Der Traum war gar nicht unheimlich, aber dennoch sehr seltsam.

    Nach dem Aufwachen aber war mir doch unheimlich zumute.

    Ich kann den Traum auch noch genauer erzählen - möchte aber schon jetzt einmal fragen, was es denn so allgemein bedeuten kann, wenn man von kürzlich verstorbenen Menschen träumt.
     
  2. samo

    samo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2012
    Beiträge:
    639
    Es scheint alsob du zu diesem Menschen noch eine Verbindung hast.
    Das muss nichts schlechtes sein.
     
  3. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.656
    Ein Rückblick:


    Es war am 1. November 2014, als meine Bekannte völlig unerwartet gestorben ist.

    Erst im Jahre 2015 hab ich davon erfahren.

    Und erst diese Woche nun ist sie mir sozusagen im Traum erschienen ....
     
  4. samo

    samo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2012
    Beiträge:
    639
    möchtest du vom traum erzählen?
     
  5. kalie

    kalie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2014
    Beiträge:
    186
    nein, meistens ist es nichts negatives... schließlich wart ihr befreundet.... also gibt es auch keinen Grund das es negativ ist. Viel interessanter wären Details vom Traum um zu sehen ob es esoterischer od. psychologischer Natur ist....
     
  6. magnolia

    magnolia Guest

    Werbung:
    Dort wo ich aufgewachsen bin, wird gesagt, dass wenn man von einem Verstorbenen träumt, man am nächsten Tag eine Kerze für ihn anzünden sollte. :)
     
    kalie gefällt das.
  7. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.656
    Ja, das werde ich später noch tun.
     
  8. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.656
    Ein schöner Brauch!
     
  9. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.656
    Ja, der Traum selber hatte nichts Bedrohliches.

    Nur nach dem Aufwachen war es mir unheimlich zumute.

    Ich werde den Traum dann noch genauer erzählen.

    Hier nur mal, was darin vorkam:

    Ein riesengroßes Haus mit vielen Stockwerken, weißes Mehl, eine traditionelle Backmulde aus Holz, eine Glas-Schale, und meine Freundin, die aber fast unsichtbar war. Nur ihre Umrisse waren ab und zu undeutlich sichtbar.
     
  10. Onyx17

    Onyx17 Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2015
    Beiträge:
    31
    Werbung:
    Ein interessanter Traum ... was mich nun ein bisschen wundert, ist das Erscheinen Deiner Freundin, in welcher Beziehung stand sie zu den verstorbenen Freund?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen