1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Träume vom töten

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von SweetChiqa15, 22. November 2007.

  1. SweetChiqa15

    SweetChiqa15 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Ravensburg
    Werbung:
    Zurzeit habe ich gemerkt, dass ich meistens Träume wie ich von Männern eingesperrt werde..Und ich versuche da immer i-wie zu entkommen und wenn er dann plötzlich vor mir steht stech ich ihn ab mit nem Messer oder so..Nur das problem..Immer wenn ich die Blutig steche und dazu noch mehrmals die sterben nie. :escape: Ich bin da sogar im eisigen Wasser geschwommen nur um zu entkommen. Ich war glaub ich am fuß verletzt weil ich es net bewegen konnte. :?

    Das macht mir ziemlich angst...

    Oder auch noch am selben Abend träumte ich das meine Mum gestorben sei.Ich wusste das der mann ihr was tun wollte aber ich konnte nix machen. Ich habe nur zugeschaut wie der mann sie verfolgt hat dann ging ich heim und schaute nachrichten da wurde gesagt, dass der gleiche mann eine Frau tötete und ich rief meine ma auf das Handy an. SIe ging net ran und ich heulte los weil ich wusste das es sie gewesen war.

    Und noch was..ich träume oft 2 Träume in einem..Also ich träume und in dem Traum wach ich im 2.Traum auf..dann nachdem wach ich selber auf...Ach und
    da wär noch was :p

    Ich weis nicht was das war als ich nach dem 1.Traum mit dem töten aufgewacht bin im 2.Traum da ich weis net war alles komisch. Ich glaube sogar das ich schlafgewandelt bin..oder so..Es war so komisch ich war in nem Haus und es war dunkel wo ich aufgewacht bin im Traum. Es war mein Zimmer jedoch nicht die gleiche wohnung sondern ein Haus mit Treppen. Ich wollte das Licht anmachen aber es ging nicht. Ich bekam Panic und lief überall hin wo ich nur ein schalter finden konnte..Und ich fand keins..Als ich wirklich wach war, da wollte ich licht anmachen und es ging auch net..:confused: ich habe neben meinem Bett noch nen schalter..der manchmal so in der mitte geschaltet ist und dann gehen die anderen net mehr.


    Bitte helft mir..ich bin voll verzweifelt...:(
     
  2. VanTast

    VanTast Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    1.290
    Ort:
    Am Zürichsee
    Ich will mich gewiss nicht aufdrängen :weihna1

    Das sind im weiteren Sinne dieselben themen wie sie hier schon besprochen wurden mit Konzentration auf die Sexualität.

    Es ist verständlich und normal, dass Dir das Thema zu schaffen macht, Du bist 15 und ein Mädchen oder eine junge Frau und wirst das auch nicht angestrengt verbergen, sondern Dich auch von den Jungs anpfeifen lassen, bzw. es auch genießen wenn sie mal den Kopf nach Dir verdrehen, sonst müsstest Du wirklich sehen, dass Du Hilfe bekommst, dann wenn Dich das nicht interessiert stimmt was nicht.

    Dass Dir Sexualität Angst macht ist auch natürlich. Vielleicht bist Du von irgendwelchen Erlebnissen gewohnt, das Sex mit Gewalt verbunden wäre, was oftmals der Fall ist (auch wenn man davon nichts ahnt)

    Vermutlich bist Du dann auch noch Jungfrau. Das ist ja auch gut so, wenngleich es auch schon geheißen hat, dass über 50% der Frauen mit 14 entjungfert werden (jetzt mal davon abgesehen, das Frau sich auch selbst entjungfern kann) also gemeint ist der erste Akt mit einem Partner.

    Wäre einfach gut, wenn Du mit Freundinnen reden könntest, welche das schon gemacht haben und etwas Erfahrung haben, da wirst du sicher jemanden finden in der Schule oder wo immer Du eben Kontakt hast.
     
  3. SweetChiqa15

    SweetChiqa15 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Ravensburg
    Ja in meinem Thread mit "Mein leben ist der reinste Horror" steht was für erlebnisse ich damit hatte. Und ja jungfrau bin ich. Und bin auch stolz darauf, weil das sowas wie eine Ehrer ist, was man von so 14/13 jährigen, die es schon getrieben haben, nicht sagen kann. Weil ich finde das sie dann keine Ehre mehr haben.
     
  4. VanTast

    VanTast Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    1.290
    Ort:
    Am Zürichsee
    Werbung:
    Habe ich eben gelesen.
    Dann bleibe ruhig vorerst dabei, es wird ja wieder durchaus modern zu sagen: Nicht vor der Heirat!
    Warum nicht?
    Die Schule (was Du zu lernen hast) ist sowieso wichtiger, auch bei perversen Lehrern!

    Dass dass Licht nicht angeht ist schwieriger, aber das braucht auch nicht so bleiben. Nächstes Mal funktioniert es! Du kannst Dir vornehmen, dass alles funktioniert in Deinen Träumen, bevor Du schlafen gehst.
    Manchmal klappt das und die Träume verlieren ihre Bedrohlichkeit.
    Du kannst auch zu Dir sagen vor Du schlafen gehst: "Ich habe es verstanden, ich brauche nicht noch einmal darüber zu träumen!" Sprich es ruhig aus, das geht anders an Dein Unterbewusstsein als wenn Du es nur denkst.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen