1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Träume erinnern

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von fuchs63, 17. November 2005.

  1. fuchs63

    fuchs63 Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2005
    Beiträge:
    151
    Ort:
    im Land der Engel
    Werbung:
    Hallo ihr lieben Leute...


    ich hätte eigentlich nur die eine Frage: wie lernt man, sich seiner Träume zu erinnern? Im Moment stehe ich vor einer potentiell wichtigen Entscheidung und würde dazu gerne auch meine Seele befrage... doch trotz der Affirmation, mich an meine Träume zu erinnern und auch etwas bestimmtes zu träumen gelingt es mir so gut wie nicht - konnte mich heute morgen z. B. nur noch daran erinnern daß ich zwar mit den richtigen Leuten im Traum Kontakt hatte, aber kaum noch an Einzelheiten, und in den letzten Nächten hat der Kontakt überhaupt nicht funktionier (bzw. ich habe keine Erinnerung mehr daran).

    Es ist mir aber ein echtes Anliegen, und von daher verstehe ich nicht ganz weshalb es nicht funktioniert. Bin in dieser Sache aber auch total ungeübt, daher die Frage: wie macht man das?


    vielen Dank


    Fuchs
     
  2. vloryahn

    vloryahn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    1.874
    Hallo fuchs63,

    Lege dir ein Traumtagebuch an.

    .vloryahn.
     
  3. fuchs63

    fuchs63 Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2005
    Beiträge:
    151
    Ort:
    im Land der Engel
    Das wäre doch der zweite Schritt vor dem ersten? Im Moment weiß ich ja nicht was ich geträumt habe... was sollte ich also da eintragen?

    Oder hat das den Effekt das Unterbewußtsein zu konditionieren?

    Fuchs
     
  4. vloryahn

    vloryahn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    1.874
    Hallo fuchs63,

    Wie wäre es damit? :
    Wenn du die kleinen Erinnerungsfragmente einträgst, verbessert sich die Traumerinnerung.

    Weiters kannst du mit verschiedenen Schlafrhythmen und Schlafdauer experimentieren, Stress weitgehend vermeiden, Entspannungsübungen praktizieren und dergleichen mehr.

    .vloryahn.
     
  5. WeisserEngel

    WeisserEngel Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2005
    Beiträge:
    157
    Hallo Fuchs,

    schau mal hier rein:
    http://www.esoterikforum.at/threads/26057

    da habe ich schoneinmal eine Antwort auf die gleiche Frage gegeben.

    Liebe Grüße
    WeisserEngel
     
  6. fuchs63

    fuchs63 Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2005
    Beiträge:
    151
    Ort:
    im Land der Engel
    Werbung:
    @weisserEngel:
    das mit dem Traumtagebuch ist in der Tat eine gute Sache, hab mir gestern Abend einen Block und Bleistift zurechtgelegt und prompt mehr aufschreiben können (man muß dann nicht erst noch lange suchen und dabei die Hälfte vergessen). Dummerweise hab ich im Halbschlaf kreuz und quer geschrieben, und muß jetzt ziemlich genau hingucken um die einzelnen Sätze auseinanderhalten zu können... aber das krieg ich noch in den Griff.

    @vloryahn:
    >
    >...verschiedenen Schlafrhythmen und Schlafdauer experimentieren, Stress
    >weitgehend vermeiden, Entspannungsübungen praktizieren und dergleichen
    >mehr.
    Vielen Dank... und geht das bitte noch ein bißchen konkreter? Im Klartext: kann ich dazu irgendwo noch was lesen?


    Fuchs
     
  7. WeisserEngel

    WeisserEngel Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2005
    Beiträge:
    157
    ...vielleicht hilft dir ein Diktiergerät eher,dann kannst du es "aufsprechen" und am nächsten Tag geordnet aufschreiben.

    Lg
     
  8. Chaos-Angel

    Chaos-Angel Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Mond
    ich will nicht wieder aus der reihe tanzen weil alle dir vorschlagen bücher zu benutzen, aber vielleicht
    kannst du das träumen verstärken indem du dich zum schlafen zwingst denn dadurch war mein körper zwar nach 30-45min irgendwie halb taub wenn mann sich nicht bewegt doch sobald dein körper taub ist und du deine augen nicht öffnest fängst du automatisch an zu träumen, aber das beste daran ist eigentlich das dein geist noch nicht müde ist hab ich das gefühl zumindest und man fängt an sich das vorzustellen was du ebend im Kopf hast oder irgendwas zufälliges was man dann eigentlich bearbeiten kann :baden:
    bye :kiss3: :escape:
     
  9. vloryahn

    vloryahn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    1.874
    Hallo fuchs63,

    Nein, da ich nicht sagen kann, wie die Ergebnisse für dich individuell aussehen werden.
    Du kannst dir zahlreiche Bücher zu diesem Thema kaufen, aber dadurch wird sich deine Traumerinnerung nicht sonderlich verbessern.

    .vloryahn.
     
  10. vloryahn

    vloryahn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    1.874
    Werbung:
    Hallo Chaos-Angel,

    Das hört sich ein wenig nach Image Streaming an.

    .vloryahn.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen