1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Träume die mir den Atem rauben!!!

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Esperanza, 29. Mai 2006.

  1. Esperanza

    Esperanza Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2006
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Aschaffenburg
    Werbung:
    Hallo, seit ungefähr vier Wochen besteht mein Traumleben nur noch daraus, von meinem Freund (den ich über alles Liebe) betrogen zu werden. Leider haben wir im Moment noch eine Fernbeziehung und er ist ziemlich oft im Ausland unterwegs.

    ... und nun zu meinen Träumen:

    Der erste Traum fand im Hotel statt in dem er mindestens ein mal die Woche übernachtet. Ich wollte ihn überraschen, ich hatte einen Schlüssel zum Zimmer. Als ich im Zimmer stand kam eine Kollegin von ihm aus dem Bad, ich habe meinem Freund eine Riesenszene gemacht und habe mich innerlich so verletzt gefühlt.

    Der zweite Traum war bei mir zu Hause, dort hielt sich eine Frau auf die ich bis zu diesem Zeitpunkt noch nie gesehen habe, nach und nach stellte sich heraus das sie sich schon öfters mit meinem Freund getroffen hat, sie haben sich geküsst und mehr, aber miteinander geschlafen haben sie nicht, sagte sie aber sie wäre nicht mehr weit davon entfernt... Ich bin weinend und panisch aus diesem Traum aufgewacht....

    Der dritte Traum war vor 3 Tagen (ich und mein Freun waren im Urlaub und haben genau in diesem Hotel vom ersten Traum übernachtet) genau in der ersten Nacht habe ich geträumt das er mich in dem Bett mit einer Kollegin betrogen hat, ich bin ins Zimmer gekommen und habe die beiden inflagranti erwischt... Ich bin weinend und schweißgebadet aufgewacht...

    Ja und er vierte Traum war genau eine Nacht später im gleichen Hotel... Ich habe meinen Freund zur Rede gestellt nachdem er mir gesagt hat er würde manchmal auch andere Frauen küssen, wenn wir uns länger nicht sehen würden da er es nicht aushalten kann so lange Zeit von mir getrennt zu sein. Ich habe ihn dann gefragt ob er mich schon hintergangen hätte und nach ewigem Fragen gestand er mir dann er hätte was mit einer Kollegin gehabt und zwar immer dann wenn wir voneinander getrennt waren und er langeweile hätte.... Mein Herz klopfte wie wild, es hämmerte! Ich schrie ihn an im Traum und weinte schrecklich, als er mein Herz spürte sah er mich entsetzt an... genau in diesem Moment bin ich weinend und schweiß gebadet aufgewacht...

    In den letzten beiden Träumen habe ich fast keine Luft mehr bekommen vor Aufregung... jetzt bekomme ich diesen Gedanken nicht mehr aus dem Kopf...
    Ich vertraue meinem Freund, auch wenn wir uns länger nicht sehen können und ich bin mir sicher er liebt mich, aber was sollen diese Träume???
     
  2. Nordluchs

    Nordluchs Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    2.208
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Hallo Esperanza!

    Du schreibst, du vertraust deinem Freund. Bist du dir da wirklich sicher? Oder ist da nicht doch so im Hintergrund immer die Angst da, er könnte dich betrügen. So hören sich die Träume für mich an. Als wären es Gedanken, die dir durch den Kopf schwirren. In den letzten Träumen nahmen sie dir sogar die Luft zum atmen. Das sind Angstträume. Vielleicht eine unbewußte Angst, weil du es selbst nicht wahrhaben willst.

    LG
    Nordluchs
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen