1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Tote Maus

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Skarto, 23. Mai 2013.

  1. Skarto

    Skarto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2006
    Beiträge:
    2.438
    Ort:
    zwischen himmel und hölle!
    Werbung:
    Hallo an die Traumdeuter,

    hatte vorletzte Nacht einen sehr seltsamen Traum und frage mich nun, was mir dieser denn sagen möchte.

    Es passierte mir zweimal, kann aber nicht mehr sagen, ob es in zwei verschiedenen Träumen geschah oder in einem.

    Ich träumte, dass sich eine tote Maus in meinen Finger verbissen hatte. Mir ekelte direkt davor und ich bekam die Maus trotz heftigem Schütteln nicht runter, aber was mich staunen ließ, war, dass sie beide Male tot war!?

    Was hat dieser Traum zu bedeuten? Finde es sehr seltsam.

    Danke und liebe Grüße
    Skarto
     
  2. johsa

    johsa Guest

    Etwas nagt an dir …

    Du schreibst, daß die Maus tot war.
    Dann sollte das, was dir innerlich zu schaffen macht - was an dir nagt - eigentlich schon abgeschlossen sein.
     
  3. Skarto

    Skarto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2006
    Beiträge:
    2.438
    Ort:
    zwischen himmel und hölle!
    vielen dank für die deutung ... klingt plausibel!!!!

    danke!!!!
     
  4. catwomen

    catwomen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    1.185
    Ort:
    Baden Württemberg
    Hallo Skarto

    Dein Traum will dir nicht nur dir bereits bekanntes sagen.

    Kann es sein, dass du immer noch Probleme, wie Wut oder Aggression hast über das was geschehen ist?
    Du redest noch oft darüber?

    Du sollst achtsamer sein, damit dich die Wirklichkeit nicht unangenehm überrascht.
    Könnte sein, dass dein damaliger Grund für das was an dir nagte in irgendeiner Weise davon erfährt und dir eventuell Schwierigkeiten machen könnte.

    Klare Aussage in deinem Traum ist:
    Das Leben ruft dich, wach endlich auf.

    Was nichts anderes bedeutet als loslassen, auch wenn´s schwer fällt!

    Liebe Grüße catwomen
     
  5. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Was für Farbe hatte dein Mäuschen? Weiße Maus zeigt gute Zeiten an,graue langweile,beide varianten symbolisieren gute veränderung,also entweder kommen gute Zeiten auf dich zu,oder du beendest etwas ,was dich gelangweilt hat..;)
     
  6. magnolia

    magnolia Guest

    Werbung:
    Hallo Skarto :)
    Laut meinem Buch steht die Maus für den Hinweis, dass es wichtig ist, deine körperlichen Kräfte gut einzuteilen. Das die Maus tot war, zeigt an, dass sich ein Problem lösen wird.
     
  7. Skarto

    Skarto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2006
    Beiträge:
    2.438
    Ort:
    zwischen himmel und hölle!
    die maus war grau ...
    aber damit kann ich was anfangen ... das mit dem beenden von langeweile stimmt ... denn die tage drauf, kam leben rein in eine bestimmte sache. :D
     
  8. Skarto

    Skarto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2006
    Beiträge:
    2.438
    Ort:
    zwischen himmel und hölle!
    Werbung:
    hallo magnolia,

    na das klingt aber nicht schlecht und so wie es im moment mit meiner situation aussieht, scheint es sich wirklich zu lösen ... fein!

    danke! :thumbup:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen