1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Tote Geschwister

Dieses Thema im Forum "Familienaufstellung" wurde erstellt von freeheart, 22. April 2007.

  1. freeheart

    freeheart Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2003
    Beiträge:
    531
    Ort:
    Nürnberg
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    ich weiss das meine Mutter vor meiner Geburt ein Kind abgetrieben hat.
    Das hat sie mir mal vor sehr langer Zeit erzählt.
    Ich habe mich auch bereits in einer FA von meiner großen Schwester (es war das Gefühl des Representanten dasse sich um ein Mädchen hadelt) verabschiedet und ihr einen Platz in meinem Herzen gegeben :)

    Auf Grund eines Verhaltensmusters das ich in letzter Zeit verstärkt wahrnehme
    kamm mir die Frage in den Sinn: Was zieht mich zu den Toten hin?
    Und dann hatte ich das starke gefühl das es bei und in der Familie noch ein totes Kind gibt.
    Ich habe meiner Mutter gefragt ob sie vielleicht noch eine zweites mal abgetrieben hat. Sie hat meine Vermutung bestätigt.

    Nun frage ich mich:
    Was ist wenn es noch mehr tote kinder gab und meine Mutter will es mir nicht erzählen?
    Würde sich das in einer FA zeigen?

    Wie ist es bei Menschen die z.B. nicht wissen, dass es Abtreibungen oder Tote Geschwister in ihrer Familie gab? Wird sowas in einer FA sichtbar?
    Wie funktioniert das dann?

    lg blindheart
     
  2. Gawyrd

    Gawyrd Guest

    Es müssen ja nicht nur Geschwister sein ...

    Das ist das Zentrale in der Aufstellung, dass erlebbar wird, an wen man gebunden ist und diese Verstrickung zu wandeln - entweder in Lösung oder in gute und hilfreiche Verbindung (in einer neuen und unterstützenden Qualität).

    LG, Reinhard
     
  3. Harry55

    Harry55 Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    300
    Ort:
    Nähe Graz / Österreich
    Hallo blindheart

    Anders rum, was hält dich bei den Lebenden ? Bist du dir deines Lebens bewusst ?

    Ja, es würde sich zeigen, aber nur, wenn es heute noch wichtig für dich ist ( wirkt ). Alles andere darf ruhen ( strenger noch : alles andere,was deine Mutter angeht, geht dich nichts an ).

    Ja, es kann sichtbar werden ( kann, siehe oben ). Genauso wie eine befruchtete Eizelle abgehen kann, ohne dass die Mutter es merkt und ein ungeborenes Kind die gleichen Probleme haben kann ( keinen Platz im System, Wunsch nach Leben, ... ) wie bei einer Todgeburt oder Abtreibung.

    Bitte lies mal hier im Forum nach, da gibt es schon einiges an Erklärungen.
    Ist es wichtig für dich ? Hingehen und als Darsteller mitmachen ist auch ein guter Weg eine Antwort zu bekommen.

    Alles Liebe
    Harry
     
  4. freeheart

    freeheart Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2003
    Beiträge:
    531
    Ort:
    Nürnberg
    Werbung:
    Ich verstehe...

    Ich danke euch für eure antworten :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen