1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Topmodels, Dschungelcamp und Co.

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Saiwolo, 19. Januar 2009.

  1. Saiwolo

    Saiwolo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Hi!

    Würde mal gerne Eure Meinung hören:

    Habe mir den Auftakt zu Austria's Next Topmodel angesehen... was haltet ihr von solchen Formaten? Einerseits denke ich mir nämlich, dass es traurig ist, dass die Mädels nach solcher Art "Ruhm" streben - andererseits ist das ja auch wieder legitim?!? Mal ganz abgesehen davon, was da rauskommt für die Gewinner (gelohnt hat es sich für die Siegerinnen ja sicher) - würdet ihr Eure Töchter da mitmachen lassen? Und hängt das mit einer allgemeinen Perspektivenlosigkeit zusammen? - Wobei, den Wunsch Model zu werden, hatten ja wohl früher auch schon viele Mädchen...
     
  2. HamsterofDeath

    HamsterofDeath Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2006
    Beiträge:
    911
    alles blödsinn. so ne art teletubbies für erwachsene. tarja schreibt bestimmt auch was in der richtung, nur mit viel mehr text.

    schande überträgt sich nicht automatisch auf die anderen familienmitglieder, von daher spricht nichts dagegen. aber welche intelligente person mit selbstachtung macht denn da freiwillig mit? keine - problem gelöst.
     
  3. Tarja

    Tarja Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2008
    Beiträge:
    1.108
    Ort:
    auf der Erde
    Hallo Saiwolo,

    meine Tochter und mein Nochungeborenes gehören mir nicht!
    Es sind eigenständige Lebewesen, denen ich meine Einstellung bzw. Meinung und meine Mütterlichkeit/Liebe mit auf den Weg geben darf, aber das war es dann auch schon ...
    Und da ich mir sowas eh nicht angucke ... was ich dann nicht weiß, macht mich nicht heiß! :D
    Also entscheidet der Nachwuchs irgendwann selbst, ob er im Fernsehen, bei den Tobmodels oder sonst wo dabei sein möchte.

    Und es gibt Schlimmeres ;)!

    Gruß

    Tarja
     
  4. Tarja

    Tarja Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2008
    Beiträge:
    1.108
    Ort:
    auf der Erde
    Stimmt. Diese Meinung vertrete ich auch.
    Aber jeder entscheidet letztlich für sich, wo und wann er sich zum "Affen" oder "Star" machen lassen will. :D

    :kiss4: my HamsterofDeath
     
  5. sommerrain

    sommerrain Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2009
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Berlin
    Hallo
    Ob nun Dschungelcamp oder andere solche Sendungen sind doch für Menschen, dir vor dem Fernsehr sitzen und nicht denken wollen.Sich Menschen anschauen, die Tieraugen essen, oder wer weiß was die noch machen müssen.
    Und deshalb schau ich mir so etwas nicht, denn ich möchte nicht lernen wie man irdwelche abartigen sachen ißt.
    dann doch lieber Tierreportagen!
    Liebe Grüße
     
  6. Werbung:
    Diese abgehalfterten C-Promis, die sich da in den Dschungel begeben, können einem eigentlich nur mehr leid tun. Wie tief muß man sinken, dass man so etwas mit sich machen läßt? :eek:

    Ich habe mir noch nie eine Folge von diesem Schwachsinn angesehen, und dennoch bin ich voll informiert, weil man einfach nirgends davon verschont bleibt.
    Schon beim öffnen irgendeiner website springen Dir die ekelhaften Bilder entgegen :rolleyes:

    Ich finde aber Formate wie Superstar, Topmodel usw., wo junge Menschen verheizt werden, noch viel bedenklicher, weil sie vorgeführt und erniedrigt werden. Natürlich haben sie sich freiwillig dazu entschieden, mitzumachen, aber niemand kann im vorhinein die Folgen absehen.

    Ich hab auf jeden Fall meine Tochter so erzogen, dass sie ihren Selbstwert nicht aus ihrer Figur ziehen muß.

    Obwohl....ich habe auch mal an einer Miß-Mini-Wahl teilgenommen (im Bierzelt) und habe gewonnen, weil ich die schönsten Beine hatte. Als Geschenk gabs ein Lebkuchenherz von der Musikkapelle :lachen:

    lg
    Sunny
     
  7. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.632
    Solange wie sie IM Fernsehen und sonst wo dabei sind:D

    An alle anderen:

    Ja, eins muß man bedenken, wenn es diese dummen, verblödeten Sendungen nicht geben würde, die einen doch nur Scham und Schande bringen...

    wüsstet ihr doch garnicht wie schlau , intelligent und toll ihr alle seit.
    Freut euch das ihr euch so von der Menge abhebt;)

    LG
    flimm
     
  8. ~Kaji~

    ~Kaji~ Guest

    *ggg* Es gibt mittlerweile Sendungen, wo Leute irgendwas im Dschungel machen müssen? Ich dachte, "Big Brother" wäre schon schlimm genug.
     
  9. WUSEL

    WUSEL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.687
    Ort:
    Steiermark


    Hi!!!

    Legitimer Menschenhandel ist das und sonst nichts.
    Man braucht nur überlegen wieviel Geld in ein solches Projekt fließt.


    Gebrauch "von Menschen - die mitwirken" und Menschen "Die werten"- Was die Masse ist, weil sie ja abgelenkt werden muss.


    Jetzt denken wir mal logisch -

    1 Beatles
    2 Elvis
    3 Rolling Stones
    4 Freddy Mercurry
    5James Dean
    6 Michael Jackson
    7 Madonna
    8 Phil Collins
    9 Winnetou
    10 Rocky (Sly Stallone)
    11 Danzer
    12 Abross
    13 Falco


    Das sind Künstler, und auch wenn jetzt einer im Raum sitzt, der das Gleiche kann.................

    ...................... Wenn er nicht das Charisma eine Thomas Godoi hat- kann er einpacken.

    Leider ist es so!!!! :schmoll:

    Was nix gegen Thomas ist - mag ihn gern!!!


    Glg W.
     
  10. Ramar

    Ramar Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    1.257
    Werbung:
    Du hast da einen nicht unwesentlichen Denkfehler - sozusagen die Frage wer zuerst war, die Henne oder das Ei ?
    Alle Medien sind in der Regel reine Wirtschaftsunternehmen, selbst die öffentlich rechtlichen TV-Anstalten unterwerfen sich dem wirtschaftlichen Anspruch.
    Die Medien bieten daher das an, was ankommt, was Erfolg verspricht, gelesen, gesehen wird, Geld, Gewinn bringt.
    Das erschreckende allgemeine Niveau begründet den sagenhaften Erfolg der Bild, Krone, Blick - Zeitungen.
    Aber eindeutig und ohne jeden Zweifel - zuerst muß das Niveau da sein, sonst ist das Produkt nicht verkaufbar.
    Etwas markiger - nicht die Medien verblöden das Volk, sondern das stumpfsinnige Volk verblödet die Medien - bekommt, was es braucht/will, verlangt.

    L.G.,

    Ramar
     

Diese Seite empfehlen