1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

tödlich verunglückt

Dieses Thema im Forum "Trauer" wurde erstellt von Livchen, 12. Januar 2009.

  1. Livchen

    Livchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2009
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    hallo

    ich bin ganz neu hier im forum und hab eine frage.

    der lebensgefährte meiner mama ist am donnerstag tödlich verunglückt.
    meine mama hat das denk ich nocht nicht verstanden - morgen ist die beerdigung.

    gibt es tee´s oder sonstige naturheilmittel die einem bei der trauer unterstützen?
    kann ich ihr etwas gutes tun? natürlich bin ich bei ihr und unterstütze sie so gut ich kann (bin schwanger und meine energie ist derzeit begrenzt) - irgendetwas dass ich ihr schenken kann??

    bin für alle tips dankbar

    lg.

    livchen
     
  2. bambie

    bambie Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    455
    hallo.

    erstmal wüsnche ich euch viel kraft :(

    eine bekannte von mir ist kinesiologin udn die meinte dass johanniskraut der gut ist. den gibts auch in tees. aber will euch vorwarnen. der schemckt echt grauslig udn bitter. aber johanniskraut gibt es auch in dragees in der apotheke

    lg bambie
     
  3. Phaeton

    Phaeton Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2009
    Beiträge:
    9
    Hallo Livchen,

    ich denke, da gibt es keine Tees, Mittelchen, die da helfen können.

    Ich glaube, es wäre in diesem Fall dass Beste, wenn man Hausarzt anruft, egal ob den deiner Mutter oder den des Lebensgefährten. Vielleicht auch Telefonseelsorge, weil ist für euch alle nicht einfach.

    Du bist schwanger und diese Situation ist eine Krise für deine Familie, dich und Angehörige und der Familie des Partners deiner Mutter.

    Bitte wende dich an einen Arzt eines Betroffenen oder rufe Telefonseelsorge an. Die Nummer steht in jedem Telefonbuch gleich vorne und im Internet findest du sie auch ganz leicht. Du kannst sie auch per Internet kontaktieren, musst du aber länger warten. Per Telefon bekommst du sie sofort.

    Schenken kannst du ihr jetzt nur Aufmerksamkeit und "In-den-Arm-nehmen". aber bitte wende dich an Leute, die dich/euch sofort unterstützen können.
     
  4. Phaeton

    Phaeton Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2009
    Beiträge:
    9
    Werbung:
    Hallo Livchen,

    also Telefon-Nr ist

    0800-1110111 oder 0800-1110222

    Ansonsten im Internet in Google aufrufen: Telefonseelsorge.

    Keine Angst, die sind voll lieb.

    Aber ihr habt echt eine Krise und ich persönlich kann da nicht helfen, außer mit dem Ratschlag, dass du Mom in den Arm nimmst. Aber ihr seit hier wohl alle betroffen und tut mir so leid, so leid.

    Ich hoffe, du oder einer deiner betroffenen Angehörigen liest meinen Beitrag und nutzt Hilfe.

    Ich wünsche dir und deiner Familie nur das Beste

    Ganz liebe Grüße
    Phaeton
     

Diese Seite empfehlen