1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Tod meiner Katze astrologisch

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Raphael, 19. Februar 2011.

  1. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Werbung:
    Hallo

    Am letzten Montag, dem 14. Februar, ist meine geliebte Katze gestorben. Da ich weiss, dass man Ereignisse (besonders solche grossen) astrologisch anhand von Progressionen, Planetenstellungen usw. anschauen kann, würde ich mich sehr freuen, wenn das jemand für mich tun würde. Wäre sehr interessant für mich, was man da astrologisch alles ersehen kann. Meine Katze war fast 15 Jahre alt und hatte sich nach einer Zahnoperation nicht mehr erholt...Plötzlich ging alles ganz schnell. Mir geht es inzwischen wieder recht gut, ich habe das schon einige Tage vorher kommen sehen. Ich weiss, dass er bei mir ist. Die Liebe überwindet den Tod, sowohl bei Mensch als auch bei Tier.

    Meine Daten schicke ich per PN, wer Interesse hat.
     
  2. skadya

    skadya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    10.267
    Ort:
    wasserkante
    mein herzliches beileid ......

    das erinnert mich an meinen hund.der ist mittlerweile 13 etwa.das alter ist geschätzt,weil wir ihn aus dem tierheim geholt haben.
    letztes jahr hat er auch eine narkose bekommen,weil ihm 3 zähne gezogen und die ohren gesäubert werden mußten.
    mir war aber auch garnicht wohl dabei,weil ich schon öfters von fällen gehört habe,bei denen ältere tiere sich nach einer op nicht mehr erholen.
    also ich hoffe,das er keine narkose mehr brauchen wird.....

    alles liebe für dich
    skadya
     
  3. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Ich wusste das irgendwie auch und habe lange gezögert, mit meiner Katze zum Tierarzt zu gehen...Doch im Nachhinein war es fair, denn sie litt anscheinend schon seit einiger Zeit unter ihrem Zahn, weshalb sie auch immer weniger frass und stark abmagerte. Nun ist sie erlöst.
     
  4. herzverstand

    herzverstand Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    4.802
    Ort:
    meine katzen, vor allem eine der zwei, sind mir lieber als meine mutter!
     
  5. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Das kannst du laut sagen! Bei mir ist das auch so...Meine Katze hat mich immer so genommen, wie ich bin, hingegen tat dies meine Mutter nie. Eine Katze gibt sich mit Liebe und etwas zu Fressen zufrieden, Menschen oder speziell Eltern sind da oft anders...

    Naja, zum Glück ziehe ich ja nun endlich aus, aber das nur mal so am Rande.
     
  6. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Werbung:
    Braucht ihr dazu meine Daten oder die Daten des Ereignisses? Die Uhrzeit kann ich ungefähr sagen...

    Alle anderen Details gibts per PN.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen