1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Tod auf der Autobahn o.O

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von alys, 21. August 2011.

  1. alys

    alys Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2011
    Beiträge:
    101
    Werbung:
    Hallo :D

    Ich belästige euch zwar wieder mit einem Traum ,aber der muss einfach raus o_O

    Eigentlich war es eher ein Gedanke ,der plötzlich aufkam ,als ich morgens aufgewacht bin.
    Ich hatte einen so schrägen Traum,von dem ich nur noch weiß, dass er schräg war.

    Als ich aufgewacht bin ,habe ich mir aufeinmal vorgestellt , wie ich mit meinem früheren Schwarm, von dem ich verdammt noch mal einfach nicht loskam, im Auto sitze und wir auf dem Heimweg sind. Er ist um die 20 und ich dann wohl 17. Es war Mittags auf der Autobahn und er unterhielt sich mit mir. Ein Lkw-Fahrer hatte die letzte Nacht durchgefahren und am Mittag war er völlig übermüdet ,sodass er kurz einnickte, somit auf die falsche Fahrbahn fuhr und frontal in unseren Wagen crashte.

    Mein Schwarm versuchte den Wagen umzulenken, aber es klappte nicht und weil der Lkw 120 km/h schnell fuhr, prallte er mit so einer Wucht auf unseren Wagen,dass sich dieser überschlug. Auf einmal standen er und ich außerhalb des Wagens und ich sah meinen Arm, der aus dem Wagen herausschaute.
    Wir realisierten ,dass wir tot sind. Aber wir hatten keine Schmerzen ,als wir starben und haben es eigentlich gar nicht gemerkt.

    Aufeinmal sehe ich unseren GEMEINSAMEN Grabstein mit unseren Namen. Darunter steht : 'Und so endet Euer gemeinsamer Weg. Ruht in Frieden.'

    Ich habe mich total erschrocken. Wie kam ich auf diesen Gedanken o_O

    Hat es überhaupt eine Bedeutung oder habe ich einfach eine blühende Fantasie ,die mit mir durchging? Morgensfrüh schon....

    Ich weiß, dass es keine Vision war oder so ;D Und außerdem würde dies dann spätestens August 2012 ( oooohhhhhh :D ) eintreten :D

    Aber es beunruhigt mich ,dass ich solche Gedanken hatte ...

    lg

    alys

    Vielen Dank :D

    lg
    alys
     
  2. wurzelgnom

    wurzelgnom Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2009
    Beiträge:
    14
    Ort:
    wien
    Hallo,
    Ich finde Deinen Traum gut. Ich kann mir vorstellen, dass er Dich "mitgenommen" hat!

    1) hast Du jetzt die "Gewissheit", dass man nur den Zustand wechselt
    2) hattest Du Deinen grossen Schwarm dabei > könnte auch die Bedeutung haben, dass Du jetzt mit ihm abgeschlossen hast.
    3) Du lebst und kannst Dein Leben JETZT geniessen.

    Alles Liebe,
    Wurzelgnom
     
  3. alys

    alys Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2011
    Beiträge:
    101
    Werbung:
    danke für die antwort :D
    1.angst vor dem tod hatte ich eigentlich noch nie :D
    2.ich hoffe es doch :D ich BETE,dass er endlich abhaut :D
    3.hm,vielleicht zeigt es wirklich,dass ich mit allem ,was früher war ,abschließen soll. darum der tod o_O?
    Lg
    Alys
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen