1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Tochter spielt mit...

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von lilly66, 24. Juni 2006.

  1. lilly66

    lilly66 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2006
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Unsere Tochter spielt seit sie etwa 2 Jahre alt war mir einer Unbekannten Namens " Lilly ". Sie erzählte immer schon, seit sie sich ausdrücken kann, von ihrer Freundin Lilly. Bis heute ist Lilly ihre beste Freundin. Nur: sie existiert nicht. Zumindest nicht sichtbar. Hat jemand eine Erklärung dafür? :confused:
     
  2. Vagabond

    Vagabond Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    846
    Ort:
    ...in my own fuckin' fairytale
    Gibt viele Erklärungen und Möglichkeiten für. Evtl. mal schauen dass sie mit anderen Kindern spielt, dann geht sowas normal von alleine weg.

    Sie macht doch nicht komische Sachen und sagt dann lilly wars oder?
     
  3. Regelwerk

    Regelwerk Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    1.042
    Sauberes Vorstellungsvermögen.
     
  4. lilly66

    lilly66 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2006
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Bayern
    Nein, sie stellt nichts an. Sie ist sehr ehrlich, und gibt zu, wenn ihr mal was aus der Hand fällt oder ähnliches... Sie hat Schulfreundinnen, spielt also schon mit anderen Kindern.
     
  5. Chrisael

    Chrisael Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    1.174
    Ist doch eh ein bekanntes Phänomen. Soll gar nciht so sleten unter Kindren sein meistens verschwindet es ab einen gewissen Alter wieder und im Normalfall soll es auch ganz Problemlos sein.
     
  6. Kinnaree

    Kinnaree Guest

    Werbung:
    Ich selbst hatte eine Freundin namens "Regina", jahrelang, die außer mir niemand sehen konnte. Bei meinem Großen war das ein kleines Wesen namens "Deidi" mit grünem Hütchen - und der Kleine hatte einen durchsichtigen rauchgrauen namenlosen Pflanzengeist zum Freund (und wehe man hat sich auf dem Sofa auf ihn draufgesetzt! Erforderte ein bißchen Konzentration, denn er ist ja durchsichtig gewesen) - ist ja in Ordnung so. Die braucht man, wenn man klein ist, damit jemand da ist, der einem die Welt erklärt!
     
  7. InfinitelyLight

    InfinitelyLight Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Österreich / Tirol
    Hy !

    Ja die kleinen Kinder sind noch viel mehr reiner als die Erwachsenen, sie wissen auch noch gar nicht das es soetwas eigentlich gar nicht geben soll kleine Kinder erzählen oft von unsichtbaren Freunden und es wird dan als Kinder Fantasie abgestempelt ! Dann wenn sie erwachsen werden gehen sie mehr ins Negative und verlieren ihre Wahrnehmung wieder, wie alt ist sie den jetzt ?

    IL
     
  8. lilly66

    lilly66 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2006
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Bayern
    Sie ist 6, wird Anfang September 7.
     
  9. InfinitelyLight

    InfinitelyLight Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Österreich / Tirol
    Hy !

    Ja bei dem Alter haben das Kinder zwar oft dan nicht mehr, aber deine Tochter wird sehr positiv sein ! So auf die 10 zu wird sie es aber dan verlieren denke ich mal ! Ist jedenfalls bei den meisten so !

    Wenn du im Netz suchst wirst du viele Sachen finden was die Kinder mit solchen Sachen angeht !

    IL
     
  10. *arianrhod*

    *arianrhod* Guest

    Werbung:
    Sie wird ihre Begleiterin im Alter von 7 bis 8 Jahren hinter sich lassen.

    Lies' mal "Die drei Lichter der kleinen Veronika", zauberhaftes Buch und genau richtig, damit Du verstehst.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen