1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

to keep cool

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Ulien, 24. September 2009.

  1. Ulien

    Ulien Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    2.465
    Ort:
    ~ Oche wa?
    Werbung:
    Moin moin Ihr`s :)

    ich hab mal ne Bitte..... habt ihr gute Ideen oder Methoden auf Lager wie ich ganz schnell lerne mein Temperament zu zügeln?

    Bin ein ziemliches Sensibelchen und es geht arg schnell mit mir durch. Das würde ich zu gern abstellen ....cool bleiben in allen Situationen und und kühlen Kopf bewahren.:danke:

    Liebe Grüsslies vom Ulien :alien:
     
  2. mach das Gegenteil so wie ich,

    statt zu explodieren, tust du implodieren, erst später kannste dann Kuhl werden:zauberer1
     
  3. kollybriee

    kollybriee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.655
    Ort:
    ab märz in Klagenfurt
    1. versuch über dich selbst zu lachen... ist doch lächerlich sich über alles aufzuregen... oder??
     
  4. Ulien

    Ulien Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    2.465
    Ort:
    ~ Oche wa?
    Hi :)

    implodieren mach ich zuerst und dann ex.....

    Aufregen alleine ist es nicht ...was mich stört wenn ich emotiomal betroffen bin, egal in welcher Weise, gefällt es mir nachher nicht dass ich die Situation so "unbewusst" durchlebt habe . Irgendwie mehr als Beobachter Selbstkontrolle ausüben kann. Vielleicht jetzt besser erklärt?

    LG
     
  5. NadjaH

    NadjaH Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2009
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Bezirk Kitzbühel
    Temparament zu zeigen ist doch super, solange Du nicht an verbaler Inkontinenz leidest
     
  6. Fee777

    Fee777 Guest

    Werbung:
    Distanz üben...z.B. bevor du re-agierst bis 20 zählen ...oder so etwas ...
    oder vorsagen : in der Ruhe liegt die Kraft ...oder überlegen wie du diese Emotion besser verwenden könntest ...usw...
    ab-lenken...
    vielleicht hilft dir dies?:)
    mfg die Fee:)
     
  7. ashes

    ashes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2009
    Beiträge:
    3.272
    Ort:
    BinD
    Augen zu und ...einatmen........ausatmen.........einatmen........ausatmen

    wenns nix nützt, such dir eine Schreiecke :D

    lg
    ashes
     
  8. Xullop

    Xullop Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    205
    Guten Tag.


    Wie schon erwähnt wurde, kann ich auch nur den Begriff der "Leichtigkeit" nehmen.
    Man sollte dann mit weniger Ernsthaftigkeit an Objekte und Subjekte (das Ich inbegriffen) herantreten. Mir hat es geholfen und ich war auch ein sehr impulsiver Mensch.


    LG X
     
  9. BlueJay

    BlueJay Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    2.812
    ich schwöre auf johanniskraut hochdosiert, das macht einen
    soooooooo schön breiten rücken, auf dem alle runterrutschen
    können ;)
     
  10. DNEB

    DNEB Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    1.850
    Ort:
    Ja
    Werbung:
    Moin, bewusste kontrolle klappt normal nicht lange. Wenn du unbewusst so reagierst ist es deine art, versuche ruhiger zu werden :D Was halten denn andere davon wenn es mit dir durchgeht, vielleicht stört es ja nur dich ;)

    Und vor der angst vor kontrollverlust hilft mehr selbstertrauen :)
     

Diese Seite empfehlen