1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

TK Karte ja oder Nein !?!?!

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von nerone, 11. September 2006.

  1. nerone

    nerone Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2006
    Beiträge:
    117
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Hallöööchen,

    wie ihr seht bin ich neu und beschäftige mich seit neustem mit den Leormand Karten.
    Ich habe ein kleines Problem das ich leider beim durchstöbern des Forums nicht wirklich lösen konnte.
    Bei einer 9er Legung muss dann zwingend die karte um dies es geht in die Mitte oder nicht ???
    Ich komm darauf weil ich netterweise verschiedene Bücher noch geschenkt bekam, unteranderem das Buch von Iris Treppner die nichts von einer bestimmten TK sagt, während ein anderes Buch meint das man die Karte rausziehen soll und die anderen dann dazu legt. :dontknow:

    Freu mich auf eure Antworten
    und danke schon mal
    Nerone
     
  2. Shaouri

    Shaouri Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2006
    Beiträge:
    118
    Ort:
    Saarbrücken
    Hallo nerone,

    Ich denke bei derThemenlegung kommt die Themenkarte einfach in die Mitte, die anderen Karten werden rundherum ausgelegt. Ob es allerdings noch eine andere Variante gibt kann ich nicht sagen, kenne nur diese.

    Liebe Grüsse

    Shaouri
     
  3. Widderfrau10

    Widderfrau10 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    3.467
    Ort:
    Hallo nerone!

    Ich hab es so gelernt, dass die TK in die Mitte kommt und dann noch die restlichen 8 Karten drumrum gelegt werden.

    LG Widderfrau
     
  4. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Hallo Nerone,

    man braucht keine Themenkarte auslegen - man kann auf die Karte, die dann in der Mitte zum liegen kommt einen besonderen Augenmerk legen....somit hat man alle Karten noch im Spiel. Dann wenn jemand über die Arbeit fragt und du legst den Anker in die Mitte, fehlt dir diese Karte beim ziehen, weil die Karte der Anker ja auch noch andere Bedeutungen auf einer anderen Ebene hat.

    LG
    IbkE
     
  5. nerone

    nerone Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2006
    Beiträge:
    117
    Ort:
    NRW
    Hallöchen,

    Lieben Dank, an alle....
    Ich wollte schon aufgeben da es doch zu verwirrend ist....
    Die Antwort von IbKE find ich eigentlich wirklich logisch.

    Lieben Dank
     
  6. Pferdeflüsterer

    Pferdeflüsterer Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    372
    Ort:
    in der Nähe von Ludwigshafen
    Werbung:
    Hallo nerone!

    Es kommt immer darauf an was du wissen möchtest. Wenn du arbeitslos bist und wissen möchtest, ob du Erfolg haben wirst bei der Arbeitssuche, dann darfst du natürlich nicht den Anker raus legen,dass ist doch klar,aber wenn du eine Frage hast zur vorhandenen Arbeit, dann kannst du den Anker in die Mitte legen. Es kommt immer darauf an, worum es geht!
    Gruß
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen