1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Tischerl rücken - Bitte um Erfahrungsberichte

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von bruxa75, 16. März 2006.

  1. bruxa75

    bruxa75 Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    125
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo an Alle!
    Ich praktiziere seit einiger zeit das "tischerl rücken" und möchte euch um eure erfahrungen bitten. Bis jetzt hatten wir immer nur "gute" geister, ich spreche mit meinen verstorbenen die ich kenne. Ich bin erstaunt wie genau und deutlich der verstorbene wörter und ganze sätze schreibt, auch verschiedene schriften. Jetzt zu meiner frage: Das vergangene hat wirklich punktgenau gestimmt (recherchen). Wir fragten dinge, die wirklich niemand wusste. Wie sieht es mit der gegenwart aus, können die verstorbenen oder engel wirklich die gedanken und gefühle einer person beschreiben, die sich ganz woanders (ausland) aufhält, aber leider nicht die möglichkeit besteht mit dieser person kontakt aufzunehmen und zu fragen.
    und wie sieht es mit der zukunft aus: trifft das wirklich zu, hat jemand schon damit positive erfahrungen gemacht, oder können sie darüber doch keine auskunft geben. Wie ernst soll und kann man das nehmen. Z.b. wenn ich einen tipp von einem verstorbenen bekomme, wie ich was machen soll, ist das ernst zu nehmen? Ein bisschen unsicher bin ich schon, wer oder was schreibt da wirklich? Ist es unser unterbewusstsein - reine energie - wirklich unsere engel od. verstorbenen, wer kann mich aufklären. Bitte keine negativmeldungen bzgl. tischerl rücken, ich bin mir allem bewusst, habe eine positive einstellung, und vollziehe das ritual mit andacht und allem was dazugehört. Danke für eure antworten.
    Liebe grüße
    bruxa
     
  2. Groni

    Groni Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Niedersachsen
    Da die zukunft nicht in Stein gemeisselt ist kann sie niemand verlässlich vorher sagen. Aber geister(wesen) haben einen besseren Überblick und können somit eine recht stimmige Voraussicht geben. Die ganzen karten leger Münz/Runen werfer und sonstige Orakel machen eigentlich nix anderes als warscheinlichkeiten zusammen zufassen.

    Erfahrungsbericht kann ich dit keinen geben, den ich selbst hab immer die Finger davon gelassen. Den bei einer unbestimmten Geisterbeschwörung ist das so wie lose ziehn, mann weiss nie welchen geist mann aus dem hut zaubert und was der gerade gemacht hat, wenn der sich nun gestört fühlt könnte er dir eventuel ein paar kleine streiche spielen. Oder du hast pech und öffnest deine tür etwas was du ganz und gar nicht in deiner nähe haben wolltest also pass auf dich auf.
     
  3. sybercool

    sybercool Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    44
    ich habs 1x mal gemacht, alerdings hat jemand absichtlich den tisch geshoben :nudelwalk (oder was denkt ihr, sagt ei geist wirklich das der betreffende doch um sooo viel schlauer nd besser und........ ist als alle anderen?)
     
  4. mathias67

    mathias67 Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dezember 2005
    Beiträge:
    113
    Ort:
    München
    Werbung:
    Beschäftige mich auch damit, aber ich pendle über das Alphabet. Hatte teilweise "Resonanz" refahren, aber durchschlagend tat sich da leider noch nichts. Weder positiv, noch negativ. Ich denke, die Zukunft ist zum Teil tatsächlich nur teilweise festgelegt und damit in gewisser Hinsicht ein unbeschriebenes Blatt, da vieles auch auf die Entscheidungsfreiheit Anderer beruht. Man sollte vielmehr die Zukunft planen und sich eventuell auch von den Geistwesen beratschlagen lassen, das wärs doch. Die helfen bestimmt gerne und könnten uns wertvolle Tips rübergeben. Habe Dir dahingehend auch eine Nachricht gesandt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen