1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Tipps für Einsteiger???

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Lükardis, 8. Juni 2006.

  1. Lükardis

    Lükardis Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2006
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Hallo an alle :winken2:

    ich bin in meiner Lieblingsbuchhandlung auf das mystische Lenormand gestoßen. Einige Tage bin ich drumrum geschlichen aber letzten endes konnte ich einfach nicht wiederstehen. Jetzt liegt es auf meinem Nachttisch. :banane:

    So wie fange ich den jetzt am besten an??? Soll ich gleich das Deutungsbuch zu Rate ziehen oder wie bei den Tarotkarten erstmal selbst Sift und Zettel hervorholen?

    Und kann mir jemand ein wenig über Entstehung und Herkunft der Karten erzählen? In dem dazugehörigen Buch ist dieses Kapitel nämlich mehr als mager.

    Würd mich sehr über Tipps und Infos freuen.

    Lg

    Lükardis
     
  2. Monique F.

    Monique F. Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2006
    Beiträge:
    423
    hi und herzlich willkommen :)

    viele beginnen mit den tageskarten ziehen (in der früh oder am vorabend) und vergleichen dann das ergebnis mit den erlebnissen.
    wenn du dann die kartenbedeutungen gut verstehst und auch nachvollziehen kannst, kannst du das dann auf 3 karten erweitern.

    viele wagen sich dann gleich aufs ganze blatt - andere machen dann weiter mit der 9er (bzw themenlegung) und erweitern dann diese zum großen blatt.

    aber die geschmäcker sind verschieden ;)

    gutes gelingen!
    monique
     
  3. Lükardis

    Lükardis Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2006
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Bayern
    Hi Monique,

    danke für die schnelle Antwort. Sorry ich steh noch voll auf der Leitung bin noch ein "Lenormand-Greenhorn" :D

    Was ist das große Blatt?

    Freu mich auf viele weitere Antworten. Zisch jetzt mal los und besorg mir ein wenig Lesestoff zu dem Thema.

    Lg

    Lükardis
     
  4. Monique F.

    Monique F. Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2006
    Beiträge:
    423
    :) Ein großes Blatt ist, wenn Du alle Karten auflegst und diese deutest.
    Da gibts 2 Varianten:
    3x8 Karten und in der Mitte dann die restlichen 4 (kannst dir im thread "lenormand" genauer ansehen - wird öfters um unterstützung für eine bereits gelegte tafel gefragt).

    oder

    4x9 Karten

    LG Monique
     
  5. Sternchen67

    Sternchen67 Guest

    Hallo Lükardis,

    einiger deiner Fragen wurden hier im Forum bereits beantwortet, zum Thema Geschichte von Mlls. Lenormand findest du hier etwas:

    http://www.esoterikforum.at/threads/12336

    Wenn du noch Buchempfehlungen suchst:

    http://www.esoterikforum.at/threads/17424

    http://www.esoterikforum.at/threads/25047

    Ansonsten ist die Variante erstmal selbst Zettel und Stift nehmen und sich aufzuschreiben was man selbst bei den Karten "sieht" auf jeden Fall eine gute Idee :)

    Übrigens gibt es auch die große Tafel auch mit 6 x 6, großes Bild oder große Tafel bedeutet einfach das du alle Karten komplett auslegst.

    Lieben Gruß,

    Sternchen
     
  6. papa3

    papa3 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2003
    Beiträge:
    21
    Ort:
    1030 Wien
    Werbung:
    Hallo Lükardis,
    ich habe mir auch das mystische lenormandkartenset gekauft. in dem buch findest du schon einige gute anleitungen. ich lege noch nicht sehr lange die karten, das große blatt lege ich 4 reihen zu 9 karten. und die neunerlegung 3x3 karten. die legungsarten sollte man dann beibehalten hab ich gelesen.
    liebe grüße hans
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen