1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Tigerbalsam - Wie lange verwendbar nach Ablaufdatum?

Dieses Thema im Forum "Essenzen und Heilmittel" wurde erstellt von 25051979, 5. September 2006.

  1. 25051979

    25051979 Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    37
    Ort:
    65779 Kelkheim / Hessen
    Werbung:
    Hallo...

    Ich habe noch ein fast volles Gläschen rotes Tigerbalsam, welches allerdings bereits im September 2005 abgelaufen ist. Im Beipackzettel steht, dass man es nach Ablaufdatum nicht mehr anwenden soll...

    Jetzt stellts ich für mich allerdings die Frage, was kann daran kaputt gehen, hat es denn jetzt keine Wirkung mehr oder gar Nebenwirkungen?

    Was meint ihr? Kann ich es noch verwenden? Da es ja noch fast voll ist, ist es mir ehrlich gesagt fast zu schade, zum wegwerfen...

    Liebe Grüße, Sandy
     
  2. nina3

    nina3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    feuerthalen
    nicht mehr anwenden!!wirklich!!

    und wenns noch so ein gutes teures was auch immer produkt war,es sind wies aussieht zusatzstoffe drin die einfach ablaufen,wie lebensmittel auch. ich habe das auchmal auf mein gesicht geschmiert,mehrere monate,am anfang war die haut sogar besser (ich hatte es wegen hautunreinheiten genommen weil nichts anderes mehr genützt hat,und ich die vorstellung hatte, dieses zeug könnte es wegätzen). passiert ist daraufhin nichts-also es vergingen noch mehrere jahre bis ich schwere hautprobleme bekam.der arzt sagte das wenn es deswegen gewesen wäre,hätte ich gleich darauf "reagiert" mit ausschlag oder anderem
     
  3. Ninja

    Ninja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    5.672
    Ort:
    Salzburg
    ***Thema ins Unterforum "Essenzen und Heilmittel" verschoben***

    LG Ninja
     
  4. noretta

    noretta Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2006
    Beiträge:
    204
    Ort:
    österreich
    Meiner Meinung nach ist Tigerbalsam aufs Gesicht zu Schmieren grundsätzlich ein bißchen heftig. Generell muß auf jedem kosmetischen Produkt ein Ablaufdatum draufstehen - aussagen tut´s in Wahrheit nicht viel...ich würd´s schon noch nehmen. Aber sowieso nicht als Hautmittel ! Da gibt`s sanftere Methoden.

    Liebe Grüße!
     
  5. nina3

    nina3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    feuerthalen
    ah nein,hab ich falsch formuliert!es war kein Tigerbalsam, nur etwas das ebenfalls nicht mehr aktuell war.und ja das mit dem verfallsdatum habe ich damals auch lockerer gesehen (aber meine mum hat mir auch nicht gesagt das man darauf achten sollte,weil sie es selbt auch nicht so genau nahm ).ich hatte unzählige schminke noch aus der jugendzeit von meiner mutter, die ich verwendete weils sie zu meiner zeit nicht mehr gab in dieser form. erst als ich anfing mich näher mit der haut im allgemeinen zu beschäftigen beschloss ich dies..man sollte es wirklich nicht tun.vorallem wenn man eine empfindliche haut hat
     
  6. noretta

    noretta Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2006
    Beiträge:
    204
    Ort:
    österreich
    Werbung:
    OK, alles klar. Trotzdem würde ich da einen Unterschied machen. Einen ein paar Monate abgelaufenen Tigerbalsam würde ich ohne irgendwelche Bedenken noch anwenden.

    Liebe Grüße
     
  7. Theresia T

    Theresia T Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    140
    Hallo, wo bitte möchtest Du Tiegerbalsam verwenden? Es eignet sich hervorragend für Gelenkschmerzen, fürs Knie! Hier, kannst Du auch länger verwenden! Tiegerbalsam enthällt Öle, die sich verflüchtigen, vielleicht auch Konservierungsmittel. Schaue mal auf die Packung!!! Hast Du die Packung hier in Deutschland erworben oder in einem anderen Land?? Hier ist man sehr vorsichtig, man gibt das Verfalldatum sehr "eng" an, in anderen Ländern sind sie großzügiger! Mein Balsam ist aus Thailand....
    Ich verwende Tiegelbalsam für mein Knie, es hielft sehr gut, habe noch nie auf das Verfalldatum geschaut, doch für Gesicht würde ich es nicht benutzen!!!! Es ist auch sehr scharf fürs Gesicht!!! In Liebe Theresia
     
  8. 25051979

    25051979 Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    37
    Ort:
    65779 Kelkheim / Hessen
    Werbung:
    Vielen Dank für eure Beiträge... Also ich hab heute nachmittag einfach mal in der Apotheke nachgefragt und mir wurde gesagt, dass nix passieren kann, wenn man das Tigerbalsam nach Ablauf noch verwendet, ausser dass die Wirkung eventuell nachlässt, weil eben viele ätherische Öle enthalten sind... Ansonsten kann nix passieren, also keine Nebenwirkungen oder so...

    @ Theresia T
    Also ich möchte das Tigerbalsam bei Kopfschmerzen anwenden (dünne Schicht auf die Schläfe einmassieren), da das Tigerbalsam ja recht fettig ist, hatte ich bisher keine Probleme, was die Anwendung im Gesicht betrifft... Ich hab das Tigerbalsam übrigens hier aus Deutschland...

    Liebe Grüße,
    Sandy
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen