1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Tierversuche ja oder nein!?

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Lillifee86, 15. Dezember 2007.

  1. Lillifee86

    Lillifee86 Mitglied

    Registriert seit:
    11. Dezember 2007
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Spanien, Porto colom
    Werbung:
    Was haltet ihr von tierversuche??

    Also erlich gesagt bin ich froh das es sowas gibt, denn bestimmt sachen müssen einfach getestet werden (medizien, ernährung) wo ich mir sage liebet tier als menschen...

    Natürlich muss man schauen das die bedinungen nicht grausamer sind als sie sein müssen und auch nicht wegen jedem sch... tierversuche gemacht werden..aber prinzipiel bin ich dafür...so hart es auch klingt...
     
  2. Pool of Peace

    Pool of Peace Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    764
    Ich bin eigentlich gegen Tierversuche. Tiere kann man nicht fragen, ob sie sich zum Wohle der Menschheit opfern wollen. Neue Krebsmedikamente könnte man auch an todkranken Menschen testen, die sich dazu bereiterklären.

    Und es werden eine Menge Tierversuche gemacht, um Medikamente und Kosmetika zu testen die die Welt überhaupt nicht braucht. Das alles wird neu erfunden, weil man mit Sachen die es schon gibt kein Geld verdienen kann.

    Nicht zuletzt reagieren Tiere auf einige Gifte auch ganz anders als Menschen, weswegen Tierversuche an sich nicht besonders sinnvoll sind.

    Aber da ich ein Mensch und daher egoistisch bin, ist es mir natürlich lieber, wenn Tiere gequält werden, als wenn ich gequält würde. Das ist nicht schön, aber es ist nun einmal so.
     
  3. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Sorry, wenn ich jetzt ausfällig werde, aber hast du eigentlich einen an der Klatsche??? Weisst du, wie brutal und sinnlos Tierversuche sind? Es gibt ein Video in diesem Forum hier, wo ein paar Szenen gezeigt werden und wenn dir da nicht die Tränen kommen, dann bist du kein Mensch, sondern eine Maschine! Tierversuche sind das sinnloseste, das es gibt. Man testet nämlich nicht die Reaktion eines Menschen, sondern die Reaktion eines Tieres...Und Tiere reagieren ganz anders als Menschen, weil Tiere eben nicht Menschen sind! Tiere haben ganz andere Fähigkeiten und meist um ein vielfaches schärfere Sinne als wir Menschen...Tierversuche bringen nichts, weil danach sowieso an einem Menschen Versuche gemacht werden müssen.
     
  4. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Da Tiere keine Menschen sind, sind Tierversuche sinnlos. Denn ein Stoff, der bei Ratten eine bestimmte Reaktion hervorruft, ruft bei Ratten diese bestimmte Reaktion hervor. Beim Menschen ruft er eine ganz andere Reaktion hervor.
    Ratten sind zwar auch Säugetiere (sogar sehr intelligente!), dennoch funktioniert ihr Organismus anders als der menschliche!
     
  5. dura

    dura Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    2.215
    sinnlose diskussion, da ich stark bezweifel, dass sich irgendwer hier auch nur einigermaßen mit medikamentenentwicklung/biochemie usw. auskennt
     
  6. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Werbung:
    Kennst Du Dich aus? Ich weiss, dass einige Tests vorgeschrieben sind - finde ich aber sinnlos!
     
  7. Lillifee86

    Lillifee86 Mitglied

    Registriert seit:
    11. Dezember 2007
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Spanien, Porto colom
    Nein ich hab sicher keinen an der klatsche;)....klar gibt es üble tierversuche nur das ist nicht legal..es ist gesetzlich festgelegt was wie getestet werden darf...klar wir viel sinnloses getestet das lässt sich nicht leugnen und dagegen bin ich auch..aber es gibt viel sinnvolles...

    Und DOCH tierversuche bringen sehr viel...z.b. die an schweinen auch wenn es sich nicht vorstellen kann viele organen sind dem menschen sehr sehr ähnlch und reagieren auch zimlich gleich...

    Und man darf eben auch an totkranken nicht einfach testen...es muss IMMER erst an tieren getestet werden und vorallem im medizinischen bereich finde ich es gut...

    Ich kenne leute die als versuchtierpfleger arbeiten;) es ist gesetzlich festgeschrieben wie tiere getötet werden müssen und das sie keinen sinnlosen schmerzen empfingen..auch da wird mit betäubung gearbeitet;) glaub mir in vielen zoos leiden mehr tieren wir im versuchslabor;)
     
  8. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Auch Schweine sind keine Menschen. Trotz Tierversuchen gab und gibt es immer wieder Skandale mit Medikamenten. Ich sage mal nur: Contergan!
    Wir sind alle eins! Die gesamte Schöpfung - für mich gehören die Tiere dazu! Sie sollten nicht unnötig leiden...
     
  9. Lillifee86

    Lillifee86 Mitglied

    Registriert seit:
    11. Dezember 2007
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Spanien, Porto colom
    poltergeistluxx: findest du deinen beitrage nicht arg unsachlich? man kann alles egal welcher meinung man ist normal sagen oder???

    Naja auch menschen sollten nicht leiden und medikament helfen dagegen und damit es menschen durch die medis nicht schlechter geht wir erst an tieren geforscht...umd es mal hart aus zu drücken irgendeiner hat immer die a-karte...oder woran denkst du wurde leukemiemedis getestet??? und ich bin froh drum...das das hat vielen kinder und erwachsenen das leben gerettet, und das ist es mir wert, wenn mein kind krank ist, und die medis helfen ist es mir erlich gesagt herzlich egal ob da an tieren getestet wurde!
     
  10. Pool of Peace

    Pool of Peace Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    764
    Werbung:
    Ich weiß, dass einige Gifte auf bestimmte Tiere absolut keine Auswirkungen haben, wohingegen zB Schokolade für Hunde tödlich sein kann während Menschen sie gut vertragen.
    Das reicht für mich, um zu wissen, dass Tierversuche nur eingeschränkt sinnvoll sind.

    Hinzu kommt eine gewisse Denkfaulheit. Es würde mich nicht wundern, wenn verschwenderisch an Tieren getestet würde, anstatt einfach mal nachzudenken mit was man da hantiert, und warum das ungesund sein könnte.


    Man wusste wohl durchaus, dass das Zeug gefährlich sein kann...oder hätte es wissen können wenn man gründlicher nachgedacht hätte.
    Aber Tierversuche sind natürlich leichter.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen