1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Tierschutz Spanien

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Artemis, 28. Juni 2007.

  1. Artemis

    Artemis Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2006
    Beiträge:
    251
    Ort:
    Mittelfranken, nähe Nürnberg
    Werbung:
    Hallöchen ihr lieben,

    da eine ehemalige Nachbarin zwei Hunde bereits vor dem Tod oder Einschläfern in Spanien retten konnte, bei einem weiss ich, das sie ihn einschläfern wollten, weil er bei der züchtung nicht das gewünschte Resultat erbracht hatte.

    Hat sie mir noch nen link gegeben, auch wenn ich leider keine Hunde oder Katzen aufnehmen kann, da ich selbstständig bin und daher nicht die zeit habe für ein weiteres tier, würde ich euch für alle tierliebhaber, oder suchende empfehlen, solchen tieren die möglichkeit zu bieten ein zu hause zu geben.

    http://www.tierschutz-spanien.de/Tierelend/bilder_horror_podenca.htm#new1

    oder einfach www.tierschutz-spanien.de

    Das ist keine Werbung in dem sinne von Gelderwerb, sondern es geht um unsere tierische verwandten, die ein recht auf leben haben.

    Bitte nicht verschieben in die Biete rubrik, da ich hier nichts anbiete, und vielleicht in dieser oder in einer anderen gut besuchten rubrik denke ich gut aufgehoben ist.

    Liebe Grüße

    Artemis

    Toi toi toi das die der Hund nicht eingeschläfert wird, und ihn doch jemand nimmt, oder ein anderer Hund oder Katze.j
     
  2. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Hallo

    Danke für den Link.
    Sicher es soviele Hunde aus Spanien, Türkei, Ungarn........u.s.w
    Aber auch hier in Deutschland gibt es bittere Fälle in der Hilfe angesagt ist, und trotzdem bleiben viele auf der Strecke.
    Schaue dir nur die Internetseiten an vom Tierschutz da sind auch solche Fotos zu finden.

    LG Tigermaus
     
  3. Ninja

    Ninja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    5.672
    Ort:
    Salzburg
    Werbung:
    ***Thema nach Gesellschaft und Politik verschoben***

    LG Ninja
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen