1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Tierkommunikations- und Tierenergethik-Ausbildung, ab Jänner 2010 in Wien

Dieses Thema im Forum "Angebote" wurde erstellt von Sequina, 19. Dezember 2009.

  1. Sequina

    Sequina Mitglied

    Registriert seit:
    30. Oktober 2004
    Beiträge:
    234
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Diese Weiterbildung richtet sich an alle Menschen, die Tiere lieben und Wege kennen lernen möchten, Tieren durch geistig-energetische Techniken zu mehr energethischer Ausgewogenheit zu verhelfen.

    Nahezu alle Methoden der Ausbildung können sowohl in der Arbeit mit Tieren, als auch mit Menschen verwendet werden. Sie eignen sich weiters als Mittel und Wege zur eigenen spirituellen Weiterentwicklung.

    Jede/r von uns hat die Fähigkeiten, mit Tieren zu reden und geistig-energetisch mit ihnen zu arbeiten. Meist wird dieses innere Wissen aber im Laufe des Lebens vergraben, weil es von der Umgebung nicht unterstützt wird. Bewusstseinsarbeit kann dazu dienen, diese Fähigkeiten wieder zu finden bzw. zu entdecken.

    In der Tierkommunikations- und Tierenergethik-Ausbildung werden neben den theoretischen Inhalten unzählige praktische Anwendungen geübt, um die erlernten Techniken sofort anzuwenden und Sicherheit in der Anwendung zu erlangen. Weiters ist Selbsterfahrung ein sehr wichtiges Element der Ausbildung.

    Modul 1: Tierkommunikation
    Modul 2: Grundlegende Techniken der geistigen Energiearbeit mit Tieren (Aura- und Chakrenarbeit, Spiegelarbeit, Meditationen mit Tieren, Arbeit mit dem inneren Kind uvm.)
    Modul 3: Fortgeschrittene Methoden der Tierenergethik (Reinkarnationsarbeit, integrativ-ganzheitliche geistige Energiearbeit auf allen Ebenen, Arbeit mit Lichtwesen, Ethik, rechtliche Rahmenbedingungen der Tierenergethik in Österreich uvm.)

    Beginn der Ausbildung: 9.-10.1.2010

    Nähere Informationen gibt es unter der in meiner Signatur genannten Website!

    Alles Liebe,

    Barbara Fegerl
     

Diese Seite empfehlen