1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Tierisches Wiedersehen?

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von -Hime-, 29. Juli 2014.

  1. -Hime-

    -Hime- Guest

    Werbung:
    Huhu ihrs!
    Mich würde interessieren, ob es unter euch auch welche gibt, die ihrem verstorbenem Haustier in diesem Leben wiederbegegnet sind. Dabei meine ich, dass das Tier in einer anderen (tierischen) Gestalt wieder zu einem findet. Weil es heißt ja auch, "Man begegnet sich immer 2-mal".

    Ich unterhalte mich grad mit einer lieben Person darüber und wollte es auch mal hier ansprechen.
     
  2. terramarter

    terramarter Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    2.512

    Du meinst, der neue Wellensittich entpuppt sich als verstorbene Katze?


    Da ist vielleicht das Hauptproblem: Wie wirst du es erkennen?
    Miau piepst es aus dem Käfig - und du nennst den Vogel dann 'Mietze' ?
     
  3. FIWA

    FIWA Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2011
    Beiträge:
    12.990
    als Made ....... beim Ableben ......... wer weiß schon.
     
  4. -Hime-

    -Hime- Guest

    Schade, dass manche User das Thema nicht ernst nehmen.
     
  5. terramarter

    terramarter Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    2.512
    das trifft auch mich nicht zu. Aber wie gesagt:
     
  6. -Hime-

    -Hime- Guest

    Werbung:
    Wie ich es erkennen würde? Eigentlich fragte ich ja EUCH. ;)
    Ich vermute das fühlt man. Denn wenn man zu einem Tier eine tiefere Verbindung aufgebaut hat, dann wird man die Anwesenheit spüren.
     
  7. FIWA

    FIWA Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2011
    Beiträge:
    12.990
    Ich nehme das schon verdammt ernst und es ist wirklich der Lauf der Dinge ........ so ihbäääh wie es auch klingt. ;)
     
  8. Flowerstorm

    Flowerstorm Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Dezember 2010
    Beiträge:
    331
    Kurz und knapp; Ja! Man spürt und weiss es.
     
  9. terramarter

    terramarter Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    2.512
    Also ich denke, da braucht es schon ein gerüttelt Maß an Sensitivität und einer Art höherer Wahrnehmungsfähigkeit, dass ich (mit Sicherheit) meine Oma im Nachbarsjungen wieder erkenne, oder die Mentalität meines geschätzten Goldfisches im Körper des Schäferhunds.

    Und man muss da fest unterscheiden: zwischen Kaffekränzchen-SmallTalk auf der einen Seite und Wahrem Erkennen, auf der anderen. Ich denke, jemand der solche Dinge tatsächlich s i e h t ,
    spricht das nicht aus. (Weil er weiß, dass er unmöglich auf Verstehen stoßen kann. Also warum sollte er.)
     
  10. GrauerWolf

    GrauerWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2014
    Beiträge:
    13.921
    Werbung:
    Das halte ich für ziemlich unwahrscheinlich, auch wenn ich gelernt habe, daß es ein "nie" äußerst selten gibt.
    Aber selbst wenn die Reinkarnation in einem fremdartigen Körper möglich wäre, würden wir es vermutlich kaum oder gar nicht bemerken, weil die Ausdrucksmöglichkeiten unter den Arten zu unterschiedlich sind. Ich habe z.B. zum Katzen, Karnickeln, Vögeln u.ä. keinen Draht, kann ihre Ausdrucksmöglichkeiten nicht lesen (Karnickel und Vögel haben überhaupt kein, die ich erkennen könnte) und ich könnte mir nicht einmal mit der wüstesten Phantasie vorstellen, daß meine geliebte Seelenhündin als Wellensittich wiederkommt. Es gäbe ohnehin kein Wiedersehen, da ich nur mit Hunden lebe und ich keine anderen Tiere im Haus will.
    Wenn es ein Wiedersehen mit meinen Tieren gibt, dann jenseits der Grenze...

    LG
    Grauer Wolf
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen