1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

tief religiöses erlebnis diese woche, wer noch ?

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Baumfrosch, 22. Dezember 2006.

  1. Baumfrosch

    Baumfrosch Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2006
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    hallo an alle.

    ich hatte diese woche ein besonderes erlebnis. zufällig in der nacht der wintersonnenwende.

    habe eben gerade zufällig etwas in einem chat aufgeschnappt, dass wegen der bevorstehenden schwingungserhöhung der erde, die letzten sieben tage irgendetwas mit dem karma passiert sei. erst dass etwas schlimmes passiert sei und das karma belastet, dann aber dass es uns genommen worden wäre und viel rosa liebes energie da wäre, um den übergang, wann auch immer er kommen mag, zu erleichtern.

    leider konnte ich nicht mehr darüber herausfinden. aber ich bin ganz aufgeregt von der idee, dass sich wirklikch etwas miteinander vergleichbares getan haben könnte.

    bitte schreibt mir von eurer woche und ob ihr von einer besonderen energie wisst die gerade aktuell auf die erde gesendet wird.

    lieben gruss

    Baumfrosch
     
  2. Kinnaree

    Kinnaree Guest

    Also mit rosa hab ich zwar nix am Hut - aber in der Nacht der Wintersonnenwende spielt sich generell schon seit grauen Vorzeiten immer allerhand ab, also wohl kein Zufall, daß dir grad da etwas begegnet ist.
     
  3. Devi

    Devi Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    winter-sonnen-wende...
    der geheimnisvolle beginn der überwindung von tod und grab...

    "denn so groß und herrlich das wunder der geburt ist, noch unendlich größer, gewaltiger und wunderbarer ist das mysterium der auferstehung aus dem grabe, also das wunder der überwindung des todes, es wäre keine neugeburt denkbar, ohne die auferstehung und der in ihr ruhenden tatsache der unsterblichkeit des lebens". (hans sterneder)

    lg :weihna2
    Devi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen