1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Tibetischer Buddhismus

Dieses Thema im Forum "Links" wurde erstellt von Lotusz, 27. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lotusz

    Lotusz Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.338
    Werbung:
    Hallo

    Da ich in diesem Forum leider keine Möglichkeiten mehr sehe, über das Thema "Tibetischer Buddhismus" zu diskutieren, aber weiterhin Interesse an dem Thema habe, habe ich ein eigenes Forum gegründet.

    Man hat mir hier im Esoterikforum zwei Threats gesperrt. Im ersten Fall war der Grund in dem provozierenden Verhalten einer Forumsteilnehmerin zu suchen und im zweiten Fall sperrte der Moderator "Ironwhistle" den Threat mit der Begründung, dass das Thema sich wiederholen würde.

    Den wirklichen Grund für die Sperrung im zweiten Fall, sehe ich persönlich aber darin, dass etlichen Leuten hier im Forum eine kritische Diskussion über das Thema nicht behagte. Also pöbelten sie, beleidigten und provozierten. Der Leidtragende davon war allerdings ich, weil der Moderator den Threat einfach schloss.

    Nebenbei gesagt halte ich es für eine Frechheit einen Threat mit der Begründung zu schliessen, dass das Thema sich wiederholt. Wiederholungen sind bei solch einem unfangreichen Thema gar nicht auszuschliessen. Ausserdem ist es doch wohl meine Sache, wie oft ich Themen in einem von mir erstellten Threat wiederhole. Auch in vielen anderen Threats, z.B. im Religionsthreat, wiederholen sich die Themen immer und immer wieder. Niemand würde deshalb auf die Idee kommen, deshalb einen Threat zu schliessen.

    Und da ich genau weiss, dass hier im Forum jeder weitere Versuch, über das Thema "Tibetischer Buddhismus" zu diskutieren, genau so enden wird, wie meine beiden ersten Versuche, habe ich ein eigenes Forum zum Thema "Tibetischer Buddhismus" gegründet. Wer Lust hat, in diesem Forum mitzudiskutieren, ist herzlich eingeladen.

    Forum: Tibetischer Buddhismus

    Frohe Ostern
     
  2. Gillian

    Gillian Guest

    Lobet den Herrn :guru:

    Er hat unser Flehen vernommen :danke:
     
  3. Stephan

    Stephan Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    1.693
    Danke für die Einladung, lieber Lotusz! :danke:

    Damit scheint dein Martyrium und dein Leidensweg ja auch erst mal beendet , passend zu Ostern. :trost:

    liebe Grüße und auch Dir noch frohe Ostern, :hase:

    Stephan
     
  4. Lotusz

    Lotusz Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.338
    Hallo shenpen

    Dein Leidensweg dagegen steht dir noch bevor. Nämlich dann, wenn Du einmal den Mut hast, dich der Realität zu stellen. Und wenn es sein muss, mache ich das Forum ganz allein. Mich interessiert das Thema und ich habe Lust, mich damit auseinander zu setzen. Schade ist nur, dass das im Esoterikforum nicht möglich ist.

    Alles Liebe. Gerrit
     
  5. SHIVA7

    SHIVA7 Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2005
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Braunau
    Also beste Gerri.
    Für eine Buddhistin nimmst das alles ja ziemlich ungelassen hin. :firedevil

    Der typ hat ja angeblich gesagt, er wird so oft wieder inkarnieren, bis auch der letzte Hund ( damit ist das Tier gemeint - nicht falsch interpretieren ! ) Erleuchtung erlangt hat. :angel2:


    Wollen wir nur hoffen, er gibt nicht so schnell auf wie Du. :witch:

    Schade . :debatte:

    lgJ
     
  6. Walter

    Walter Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. September 2001
    Beiträge:
    15.208
    Ort:
    Oberösterreich
    Werbung:
    Leute, etwas mehr Gelassenheit und gegenseitiger Respekt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen