1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung
  2. Information ausblenden

Thuja D6

Dieses Thema im Forum "Homöopathie" wurde erstellt von Mondblumen, 13. Januar 2014.

  1. fantastfisch

    fantastfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    5.080
    Ort:
    Bikini Bottom
    Werbung:
    Herrje, da wünsche ich alles alles Gute für Pepe und eine rasche Genesung. Ich drück die Daumen, dass die Ergebnisse keinen Anlaß zur Sorge geben. Und auch dir wünsch ich alles Gute und viel Kraft.
     
  2. Damour

    Damour Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2010
    Beiträge:
    4.402
    Ort:
    auf den Vulkanen
    Interessant hier von thuja zu lesen, weil ich in einem Forum lass von thuja, und beim googlen wenig gefunden habe. Angeblich hat es einer Patientin bei der Heilung der Krankheit geholfen, die ich diagnostiziert bekam vor 4 Wochen...
    Was genauacht Thuja denn noch?
     
  3. Mondblumen

    Mondblumen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2013
    Beiträge:
    8.134
    Danke, ist lieb von dir.
     
  4. Mondblumen

    Mondblumen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2013
    Beiträge:
    8.134
    Warst du hier schon?:
    http://www.homoeopathie-online.com/materia_medica_homoeopathica/thuj.htm
     
  5. Damour

    Damour Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2010
    Beiträge:
    4.402
    Ort:
    auf den Vulkanen
    Interessant u iwie verstörend :o

    Dank dir für den Link!
     
  6. AlphaOmega71

    AlphaOmega71 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2017
    Beiträge:
    826
    Ort:
    wenn ichs dir sage, muss ich dich töten
    Werbung:

    Ein seriöser Homöopath wird dich konstitutionell behandeln, also ganzheitlich und nicht symptomatisch-unterdrückend.

    Ausser bei einem akuten (also eindeutig nicht chronischen Symptom) kann man symptomatisch behandeln, wenn das Symptom von außen zugeführt wurde z.B. Schnittverletzung, Verstauchung, Zerrung, gebrochene Gliedmaßen ...

    Symptome, welche ohne ersichtlichen Grund auftauchen, behandele ich mit dem Konstitutionsmittel, da die Ursache in der Person liegt.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden