1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Theoretisch

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Rose2, 5. Mai 2013.

  1. Rose2

    Rose2 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    1.328
    Werbung:
    Ich hab mal eine theoretische Frage.
    Stellt euch vor ihr seid dazu bestimmt Gott zu heiraten.
    Gott wäre ein Mann wenn du eine Frau bist und du sollst seine Frau werden.
    Und Gott wäre eine Frau wenn du ein Mann bist und du solltest sein Mann werden.
    Wie WÄRE das für euch?
    Würdet ihr das WOLLEN?
    Ich wäre VOLLKOMMEN überfordert.
    Ich fände das auch nicht besonders konstruktiv und förderlich.
    Soll Gott doch eine andere kriegen.
     
  2. melkajal

    melkajal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    26.610
    Ort:
    Deutschland
    Ey- Gott war schon immer männlich der/die Götter!

    Nur- warum muss es Gott sein:confused:- ich würde ein hübsches irdisches Wesen wählen der/die Männer.
     
  3. ralrene

    ralrene Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2011
    Beiträge:
    18.557
    Ort:
    Insel Sylt
    Wer oder was ist Gott für Dich?
    Ist Gott für Dich ein menschliches Wesen,
    das man heiraten kann?
    Oder wie soll ich Deine Frage verstehen?
    Sorry, ich würde ja gerne antworten,
    aber mir erscheint diese Frage ziemlich absurd!:confused:
     
  4. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Was wenn Gott Homo ist?
     
  5. Hagall

    Hagall Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2007
    Beiträge:
    18.336
    Ort:
    Wien-Floridsdorf & Wien-Favoriten
    unwahrscheinlich. homos kommen schließlich in die hölle.
     
  6. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Werbung:
    Denkt man...aber wenn gott wirklich homo ist dann irren sich jede menge leute
     
  7. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Bei Gott ist nichts unwahrscheinlich....ist ja Gott...aber am Ende ist Gott eher Zwitter und das würde bedeuten, Gott kann sich selbst heiraten
     
  8. ralrene

    ralrene Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2011
    Beiträge:
    18.557
    Ort:
    Insel Sylt
    Meinste?
     
  9. Hagall

    Hagall Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2007
    Beiträge:
    18.336
    Ort:
    Wien-Floridsdorf & Wien-Favoriten
    dann hat er sicher eine aufregende hochzeitsnacht.
     
  10. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Werbung:
    Willst du damit andeuten Luzifer wäre ein Homo?
     

Diese Seite empfehlen