1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Theologische Fachsprache und volkstümliche Sprache

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Colombi, 1. Februar 2016.

  1. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.673
    Werbung:
    Theologische Fachsprache und volkstümliche Sprache

    Lichtmess ist ein schönes altes Wort. Wie in Mariä Lichtmess.

    Und es sollte nicht untergehen.

    Leider heißt es nun offiziell so: "Darstellung des Herrn"

    "Darstellung des Herrn" ist theologische Fachsprache.

    Der katholische Glaube ist aber nicht nur für die Theologie-Professoren und die Theologie-Bürokraten da, wie manche dort wohl immer noch denken.

    Oder womöglich neu wieder so denken.
     

Diese Seite empfehlen