1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Theologische Fachsprache und volkstümliche Sprache

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Colombi, 1. Februar 2016.

  1. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    11.535
    Werbung:
    Theologische Fachsprache und volkstümliche Sprache

    Lichtmess ist ein schönes altes Wort. Wie in Mariä Lichtmess.

    Und es sollte nicht untergehen.

    Leider heißt es nun offiziell so: "Darstellung des Herrn"

    "Darstellung des Herrn" ist theologische Fachsprache.

    Der katholische Glaube ist aber nicht nur für die Theologie-Professoren und die Theologie-Bürokraten da, wie manche dort wohl immer noch denken.

    Oder womöglich neu wieder so denken.
     

Diese Seite empfehlen