1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Themenlegung Finanzen

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von celine04, 1. März 2007.

  1. celine04

    celine04 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2006
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Klagenfurt
    Werbung:
    Hallo :liebe1:

    hab mir gerade meinen Kontostand übers Telebanking angesehen *graus* :escape:

    und

    daraufhin mal eine Online-Legung gemacht:

    Meine Frage war nur: wie ist meine finanzielle Situation, als Themenkarte habe ich die Fische angeklickt.

    Mond - Vögel - Sterne
    Bär - Fische - Hund
    Störche - Sarg - Brief

    Einige Infos: bin alleinerziehende Mama von 3 (fast schon erwachsenen) Kindern, nach meiner Scheidung habe ich die restlichen Schulden für die Wohnung übernommen. Selber habe ich noch ein Leasing-Auto zu bezahlen. Kämpfe mich halt Monat für Monat so durch, große Sprünge kann ich mir keine leisten, bin aber trotzdem recht zufrieden.

    Freu mich auf Antworten von euch, vor allem (habe für mich doch auch schon zu deuten versucht) interessiert es mich, ob so eine Online-Legung funktioniert.

    Schönen Nachmittag :morgen:
    Isabella
     
  2. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Celine

    Es funktioniert... :)

    Finanzen sind bei dir ein altes Elternthema. Sie halten von den Fischen die Sterne (viele) und den Mond (Vertrauen) fern - d.h. es kommt immer grade soviel daß es reicht, denn der Sarg lähmt die Veränderung (Storch).

    Schuldgefühle zuviel Geld haben zu könnnen - denn die Eltern haben dir eingetrichtert Geld ist schlecht und muß verdient werden - sonst sei es dein Verderben...

    Soviel zu Deinen Finanzen

    lg Dieter

    Ps.: Wenn du die Quersumme über alles ziehst kommst du auf die 8 --> Sarg - die Lähmung
     
  3. celine04

    celine04 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2006
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Klagenfurt
    Hallo Dieter,

    meine Eltern haben mir leider nie einen Bezug zum Geld beigebracht. Geld war immer genug, wenn nicht sogar zuviel da.

    Schuldgefühle hätte ich nie, wenn ich zuviel Geld hätte - vorausgesetzt ich habe es mir sozusagen ehrlich verdient und es steht mir zu.

    Sie halten von den Fischen die Sterne (viele) und den Mond (Vertrauen) fern - d.h. es kommt immer grade soviel daß es reicht, denn der Sarg lähmt die Veränderung (Storch).
    Trifft genau zu.


    Hätte es so gedeutet, kann leider zu der Legung keinen richtigen Bezug finden :nudelwalk

    Mond-Vögel-Sterne / sorgenvolle Gedanken weil der Durchblick(Weiterkommen) fehlt. QS Wolken = Unklarheiten
    Bär-Fische-Hund / viel Geld/Reichtum durch Geschäftsfreund:nono: Für mich würd eher passen: Vater hat genug Geld, kauft sich dafür aber lieber Freunde. QS Kind = Neubeginn
    Störche-Sarg-Brief / keine Veränderung der Situation durch eine belastende Nachricht. QS Schlange = ich schlänge mich so durch

    OK, bin etwas voreingenommen, was eine Online-Legung betrifft. Aber so daneben sind die Karten ja gar nicht.

    Danke dir für deine Antwort.... du hast mich wieder zum Grübeln gebracht bezüglich des kranken Bären in meinem großen Blatt....

    Liebe Grüße
    Isabella
     
  4. Alea

    Alea Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    122
    Hi Isabella,

    vielleicht kann ich dir ein wenig weiter helfen mit meiner Deutung.

    Ich würde es so sehen, dass du immer einigen Schwankungen deiner Finanzen ausgesetzt bist (Störche und Fische). Deine Finanzen haben sich wörtlich genommen, ständig verändert und eine gewisse Kontinuität hat sich wohl nicht eingestellt. Damit musstest du dich zwangsläufig auseinandersetzen (Sarg) Aber die Kurve hast du immer gut bekommen.

    Das Geld liegt dir treu zur Seite, aber es könnte auch immer noch ein wenig mehr sein (Bär). :cool: Gibst du viel Geld fürs Telefonieren (Vögel) und Esoterik (Sterne) aus? :move1:

    Ich denke, in der Zukunft wird sich daran wohl nicht viel ändern, aber du hast schon ein gutes Gefühl (Mond) für Geld und wirst das auch immer gut geregelt bekommen. :)

    LG Alea
     
  5. celine04

    celine04 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2006
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Klagenfurt
    Werbung:
    Hallo Alea,

    Ich würde es so sehen, dass du immer einigen Schwankungen deiner Finanzen ausgesetzt bist (Störche und Fische) ja, einmal mehr Zahlungen, einmal weniger . Deine Finanzen haben sich wörtlich genommen, ständig verändert und eine gewisse Kontinuität hat sich wohl nicht eingestellt habe nie richtig gelernt mit Geld umzugehen, war ja immer genug da :) . Damit musstest du dich zwangsläufig auseinandersetzen (Sarg) Aber die Kurve hast du immer gut bekommen. Stand doch sehr plötzlich mit viel weniger Geld und mehr Schulden da und bin doch auch stolz auf mich, dass ich es so einigermaßen hinbekomme.

    Das Geld liegt dir treu zur Seite, aber es könnte auch immer noch ein wenig mehr sein (Bär).stimmt, Urlaub und so ist in nächster Zeit nicht drinnen :nono: Gibst du viel Geld fürs Telefonieren (Vögel) und Esoterik (Sterne) aus? Habe in meiner Scheidungzeit wirklich viel bei div. Lines angerufen, hatte einmal eine hohe Telefonrechnung. Aber das ist mittlerweilen fast ein Jahr her. Danach habe ich begonnen mich für Esoterik zu interessieren und auch eine Menge Euros in Bücher investiert.

    Ich denke, in der Zukunft wird sich daran wohl nicht viel ändern, aber du hast schon ein gutes Gefühl (Mond) für Geld und wirst das auch immer gut geregelt bekommen. Das Gefühl für Geld habe ich erst bekommen, als ich viel weniger hatte :)


    Danke für deine Hilfe, also kommt es Online doch auch hin.

    Gute Nacht!
    Isabella
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen