1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Thema Spiritualität

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von eelchen, 14. Mai 2006.

  1. eelchen

    eelchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Unterfranken
    Werbung:
    Hallo Ihr da draußen,

    zu meinen Interessen gehört Reiki, Engel, und seit ein paar Monaten auch Karten legen. Machmal zweifle ich jedoch an meiner Spiritualität (u. auch an meiner Intuition) und habe mir deshalb heute ein großes Blatt gelegt.
    Frage: Wie sieht es mit meiner Spiritualität aus?
    Vielleicht hilft mir ja jemand von Euch beim Deuten. Würde mich freuen von jedmanden zu hören.
    Liebe Grüße Eelchen

    Hier mein KB:

    Anker Vögel Brief Bär Berg Buch Vögel Dame

    Haus Fuchs Reiter Hund Wege Sarg Sonne Mäuse

    Park Ring Fisch Ruten Blume Sense Wolken Schiff

    Lilie Mond Klee Baum Herr Herz Turm Schlüssel

    Sterne Kreuz Schlange Kind
     
  2. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    ich gucks mir gleich an :)

    P.s.: bei dir sind 2 mal die vögel im kb.:)
     
  3. prijetta

    prijetta Guest

    Hallo Eelchen

    Was du selbst schon schriebst…das sieht man auch in den Karten. Du möchtest gerne dort weiter kommen nur traust du dir selbst nicht so viel zu….das Sehe ich an den Mäusen und dazu noch im Haus der Mäuse. Ich denke auch momentan hast du so deine Sorgen auch da durch Wissen weiter zu Kommen. Das Lernen bereitet dir Kopfzerbrechen….und du weist auch nicht wie du es anstellen kannst weiter zu Kommen. Dein Umfeld wird dich auch weiter bringen…

    Du solltest dir unbedingt dein Selbstvertrauen aufbauen. Denn du hast eine sehr Gute Intuition nur du lässt sich nicht so leicht Fließen und wahr haben. Es liegt für mich auch das du sehr Feinfühlig bist, hör gut in dir rein in dein Bauchgefühl. Du hast die Gabe dazu und ich würde meinen das du Hellfühlig bist

    Das Schicksal, dein Karma hat es dir auch schon mit auf dem Weg gegeben. Werde sicherer und Zweifel nicht du hast die Möglichkeit das gut aus zu Leben. Nur dein Lernen lässt dich nicht weiter kommen. Du bist da Blockiert….Buch+Berg

    Noch etwas hast du Angst davor dies offen auszuleben, das dich evtl. Freunde meiden könnten.

    Ich denke auch das du momentan etwas Sorge in dir und in deiner nahen Umgebung hast so das dass ein Grund von vielen ist der dir auch die Energie zum weiter Kommen raubt.


    Jetzt hab ich aber noch gesehen das die Vögel zweimal drin sind….die bräuchte ich noch um zu sehen wie sich das ganze Verändert?!!!Wobei ich denke das der Storch auf Platz des Klees liegt....

    Das war´s mal von mir
    LG Celicia
     
  4. Britta

    Britta Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Schweinfurt
    Hallo eelchen,
    vielleicht darf ich dir helfen. Ich sehe und fühle in deinem Blatt deine Unsicherheit. Aus den Karten geht für mich hervor, daß du Angst hast, deine Lebensaufgabe und deine positive Macht und Stärke anzunehmen. Du wirst unsicher in Bezug auf Veränderungen, hast Angst Fehler zu machen und die falschen Entscheidungen zu treffen. Um es ganz klar auszudrücken, tief in deinem Inneren gestattest du es dir nicht dein kostbares Potential zu leben, für dich und deine Mitmenschen.

    Diese Aufgabe gehört zu deinem Karma. Wenn du mehr darüber wissen möchtest, schreibe mir eine private Nachricht.

    Zu deiner Spiritualität: Zu deinen Interessen für Reiki, Engeln und Kartenlegen steht dir eine Veränderung in Bezug auf eine Bewußtseinserweiterung und das Eindringen noch viel tiefer in die Ebenen bevor ( wovor du im Moment Angst hast).

    Du hast einige mediale Gaben mit in dieses Leben gebracht die dir noch nicht bewußt sind. Dazu gehört die Macht der weißen Magie um zu heilen, innere Weisheit aus dem Herzen heraus, Hellsehen, Telepathie, die Lebensaufgabe der Menschen zu sehen und ihnen zu helfen das Dunkle ans Licht zu bringen.
    Deine Berufung ist es, diese Anlagen für dich und für andere Menschen die Hilfe möchten zu benutzen, im Einklang mit der Einheit. Du kannst wenn du diese Aufgabe für dich annimmst, deinen Mitmenschen und natürlich auch dir selber einen Neustart zum inneren Frieden und zum harmonischen Miteinander ermöglichen.

    Angst und Unsicherheit brauchst du nicht zu haben, deine Engel sind bei dir und führen dich. Sie möchten dir auf direktem Wege Nachrichten geben, lasse es zu. Dadurch bekommst du den "Himmel" auf Erden.

    Ich wünsche dir alles Liebe
    Britta
     
  5. eelchen

    eelchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Unterfranken
    Hallo Gusti,

    Du hast natürlich recht - man sollte eben nicht mehr so spät am Computer sitzen.

    Also: nach dem Anker liegen die Vögel
    vor der Dame die Störche

    LG
    Eelchen
     
  6. prijetta

    prijetta Guest

    Werbung:
    Hallo Eelchen

    Das wußte ich hab zwar lang überlegt ob die Störche nicht bei dir oder im Haus des Klee´s liegen.

    Da ich so ein ähnliches Bild die Woche von einer Freundin hatte....kannst dich bestimmt dran erinnern *gg*

    Aber vor dir liegt genau die Veränderung....die du hast...

    LG Celicia
     
  7. prijetta

    prijetta Guest

    Hallo Eelchen
    Ich nochmal...

    Ich hab mir eben nochmal über deine Karten Gedanken gemacht. Du wirst weiter kommen du erlebst nur momentan eine Innerliche Veränderung, da du auch im Haus des Sarges liegst....

    Mach weiter so du bist auf den besten Weg...dies umzusetzten

    Wünsche dir dafür alles Gute
    LG Celicia
     
  8. eelchen

    eelchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Unterfranken
    Hallo Celicia,

    erstmal vielen Dank für Deine Deutung, Du hast schon einiges getroffen.
    - stimmt, ich trau mir manchmal nichts zu u. mein Selbstvertrauen läßt
    in manchen Bereichen auch nicht gerade das Gelbe vom Ei. Es ist weniger das Lernen, was mir Kopfzerbrechen bereitet; ich habe schon gemerkt das man mit auswendig gelernten KK´s nicht weiterkommt sondern die Karten intuitiv lesen muß. Bei manchen KB hab ich auch sofort ein Gefühl, oft aber auch garnichts. Das verunsichert mich etwas.
    Was mein Bauchgefühl angeht - eigentl. weiß ich ja daß es ganz gut funktioniert, doch mein Kopf spielt mir oft noch Streiche. Noch dazu kommt die Angst durch eine Falschdeutung evtl. andere Personen zu verunsichern - ich bin mir meiner Verantwortung da durchaus bewußt.
    Angst davor es offen auszuleben hab ich nicht - ich gehe halt nicht unbedingt hausieren mit dem was ich tue.
    Eine Frage - woran siehst Du das mit dem Karma?
    und ach ja, die Störche liegen vor der Dame.

    Nochmal danke, danke
    LG Eelchen
     
  9. prijetta

    prijetta Guest

    Hallo Eelchen

    Vielen Dan für deine Rückmeldung...

    Ich schreib es dir heut Abend!!! Meine Tochter is aus den Süssen Träumen erwacht....

    LG Celicia
     
  10. Amara

    Amara Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2006
    Beiträge:
    17
    Werbung:
    Bei Dir geht es nicht nur um das, was Du bisher gemacht hast. Das war bestenfalls der Einstieg in das Thema. Deine Große Aufgabe besteht im Heilen
    bzw. in der Arbeit ( ob geistig oder per Hand auflegen) im Bereich Gesundheit des Menschen. In diesem Bereich steht Dir auch noch eine Ausbildung bzw. das Lernen bevor. das ist allerdings mit großer Angst verbunden es nicht zu schaffen. Ausserdem hast Du sowieso im Bereich Entscheidungen große Schwierigkeiten. Lerne dich auf dein Baucgefühl zu verlassen. Du mußt hier im Bild jetzt die Schwelle überschreiten zu einem Leben, dass dich in die Verantwortung führt, also der Arbeit mit Menschen. Hier liegt deine Bestimmung und dein Weg. Den Schritt über die Schwelle mußt Du allerdings selbst tun....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen