1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Thema Liebe, was kommt?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Mirigoth, 23. Januar 2012.

  1. Mirigoth

    Mirigoth Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2011
    Beiträge:
    4.641
    Werbung:
    Hallöchen,

    so da mir jemand bereits gesagt hat, das es im Frühling zu einer Begengung kommen könnte, war ich gepannt und hab einfach mal allgemein gefragt was so in nächster zeit in sachen liebe auf mich zukommt?

    Bitte deutet mit! :)

    Gelegt habe ich mit den mystischen Lenormand.
    123
    456
    789






    Mich verunsichert der Berg enorm, der Fuchs könnte für mein Misstrauen stehen. Und was haben die Mäuse da zu suchen? :(
    Das ich einen Verlust verarbeiett habe und nun vorwärts schau?


    Lieben Dank an alle die sich die Zeit nehmen mir zu antworten!:kiss4:
     
  2. Divine2010

    Divine2010 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2009
    Beiträge:
    360
    Ort:
    Nähe München
    Sieht so aus als ob Deine Sicherheit durch Gefühlschaos ein wenig schwankt. Kurze Sicherheit kommt auf Dich zu an der Du aber bald zweifeln wirst. Dennoch darfst Du Dich in Sicherheit wiegen, lass die Zweifel nicht durchkommen, denk mit dem Bauch 
    Denn die anfänglichen Zweifel entwickeln sich zu einer Bindung, die Du dahinter nicht vermutet hättest. Du bist mit Dir selbst zufrieden und gehst Deinen Weg, Du wirst durch die Situation lernen zu Dir zu stehen und Du Du zu sein. Verletzt hast Du Dich selbst immer mit deinen Gefühlen oft Dich auch verschenkt (sexuell zu schnell hergegeben) Nun bist Du stärker und zeigst dem Mann Dein Herz, Deinen Charakter, Dein ich und Du wirst sehen, er wird begeistert sein. Zweifle aber nicht an Dir und Deinem Selbst!
     
  3. Mirigoth

    Mirigoth Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2011
    Beiträge:
    4.641
    Danke dir für deine schnelle Antwort Daniela. :)
    Ach herje wäre das schön gewesen wenn ich mich hätte locker machen können, aber ich hab bis jetzt nur mit einem Typen geschlafen und bin 20... hätte gerne mehrere gehabt, liebend gerne, aber habe mich einfach nicht getraut. :(

    Aber es stimmt das ich mich selbst ganz gut verltzten kann, da brauch ich keine Übung mehr drinne..

    Danke für deine Worte!
    Es wird von Tag zu Tag besser, ich kann mich schon fast akzeptieren! :)

    Das mit der Bindung wäre so schön, diese Geborgenheit und Wärme, wie sehr ich dsa vermisse, einfach jmd haben der da ist! Es ist lange her..

    Meinst du ich kenne ihn bereits, den Mann ?

    Liebe grüße
     
  4. Divine2010

    Divine2010 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2009
    Beiträge:
    360
    Ort:
    Nähe München
    Ich kenne das Thema mit der Selbstliebe - und sich akzeptieren...bin immernoch dabei....Auch Dir schicke ich Kraft für dieses Thema!!!
     
  5. Mirigoth

    Mirigoth Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2011
    Beiträge:
    4.641
    Danke dir Daniela, ja das mit der Selbstliebe ist echt schwer, wenn man bedenkt wie easy es is sich in jmd anderen zu verknallen! :):danke:


    Mag sonst niemand mehr? ;)
     
  6. ekira

    ekira Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    3.858
    Werbung:
    @miri, hattest du das herz vorher in die mitte gelegt oder ist es von selber dort hin gefallen?
    hm.. um ehrlich zu sein, ich würde da in im feb in sachen liebe nicht viel erwarten.. finde das blatt schlecht mit maus und fuchs, berg:confused:+aber das gute ist ja, es ist eben nur der februar (hat der nicht eh nur 28tage?!:umarmen:)
    lg
     
  7. ekira

    ekira Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    3.858
    oh, sorry hab grad gelesen, das das blatt nicht für feb ist, sondern frühling.
    arbeite mal an dir, deinem mißtrauen, in der letzten reihe liegt ein flirt..
    aber beziehung..hm:confused:
    wohin guckt die dame?
    in den schlüssel?
    dann könntest du es schaffen, diese blockade (berg, herz, fuchs)zu bearbeiten (maus)
    lg:)
     
  8. Mirigoth

    Mirigoth Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2011
    Beiträge:
    4.641
    danke auch dir, ekira! :)
     
  9. selene26

    selene26 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2011
    Beiträge:
    3.306
    Ort:
    Tirol
    hallo liebes,

    mal meine meinung zu deinem frühling. es wird ein sehr gefühlvoller monat werden, du bist voller energie. etwas nagt noch an dir aber das liegt in der vergangenheit. scheint sich um ein geheimnis zu handeln?
    du fühlst dich blockiert und bist nicht wirklich bindungswillig. du bist zu misstrauisch was die liebe angeht. du solltest auch vorsichtig sein, denn es meint nicht jeder ehrlich mit dir.
    eine harmonische zeit wo du auch jmd kennenlernen wirst. ziemlich plötzlich. auch an ihm nagt noch etwas. glaub nicht, dass du ihn schon kennst.

    hoff ich lieg nicht ganz daneben :)

    viel kraft und liebe (für die selbstliebe) :)

    :umarmen::kiss4:
     
  10. ashes

    ashes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2009
    Beiträge:
    3.272
    Ort:
    BinD
    Werbung:
    Hallo Mirigoth,
    ich find dein Blättchen ist nicht sooo einfach zu interpretieren. Schon alleine deshalb, weil Du eine Menge Tiefgang zugelassen hast. Ich versuchs mal und beschreibe das, was mir auffällt.
    Die Chance auf Begegnungen ist auf alle Fälle gegeben, nur - ob Du sie auch nutzt...? Es würde sich hier auch der eine oder andere Flirt ergeben, was aber lediglich in einer Affaire enden würde. Der Punkt ist m.A. nach, daß Du nicht mehr zulassen würdest. Das Herz hat sich zwar zentral in deine Legung gelegt (als dein derzeitiges Lebensthema), ist aber von Berg und Fuchs flankiert. Mit dem Berg blockst Du ab und der Fuchs stellt deine (Liebes)Gefühle in Frage. Da regiert möglicherweise der Verstand über die Gefühle oder Du bist versucht, dir diese zu erklären. Mit den Mäuslein zusammen könnte der Verdacht aufkommen, daß Du das berühmt-berüchtigte Haar in der Suppe suchst. Das Thema Erotik/Sexualität ist auch etwas heikel oder kompliziert, der Berg drückt hier auf die Lilie.
    hm... ich überlege gerade, ob Du dich in Herzensangelegenheiten nicht selber sabotierst? Also, ob Du dich danach sehnst, dich aber nicht so recht traust und dann unbewusst so handelst (oder eine innere Haltung einnimmst) , daß ein Näherkommen verhindert wird.
    Ein möglicher Ursprung dessen könnte innerhalb der Familie zu finden sein, weil Berg auf dem Haus liegt...

    mal abwarten, was Du dazu meinst
    lg ashes
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen