1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

the moments we forgot to remember

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von FIST, 9. Oktober 2009.

  1. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    Vieles ging mir durch den Kopf als ich durch die Strassen lief im Regen im November
    als ich ein Kind am boden Sitzen sah das weinte. "Warum weinst du Kleines" wollt ich wissen, und sie guckte mich an und sniefte: "ich hab das Bild zerbrochen, nun ist es weg und ich kanns nicht finden." "was war das für ein Bild?" "Es war ein Bild von früher als die Sonne schien und die Menschen lachten, die Kinder spielten und nicht frohren, die Mütter kochten und nicht bettelten und die Väter arbeiteten und nicht in Fronten starben. Und nun ist es dahin - genau so wie deines."
    "Meines?"
    "Dein Bild von dir dass in deiner Kindheit hattest du von deinem Heute träumtest, das Bild des Helden den du geworden währst hattest du nur nicht vergessen, das von Helden träumen nicht für Kinder ist sondern für das Leben. Das Bild von dir das dich als guten Menschen zeigt, voll Hoffnung, freude, Spass und schönen Zielen - das Bild von dir als Weltenretter, Superman und Winnetou. Das hast du vergessen."
    "ich kann nicht immer träumen, musste erwachsen werden."
    "das sagen sie auch, das haben sie auch gesagt als sie auf deinem Bild herumgetrampelt und mir meines aus den Händen gerissen, jetzt ist es verlohren und ich werd wie du und du bist wie sie und es gibt keine Hoffnung für die Menschen und kein Glück auf dieser Erde weil jeden Tag aufs neue diese Hoffnung die wir in uns tragen von anderen zerpflückt und bespuckt bis die Farbe ganz abgetragen und das was einmal schön uind glänzen war vergilbt und schimmel bekommt und giftige Dämpfe unsere Augen trüben, bis wir glauben nie ein bild gehabt zu haben, nie geträumt zu haben vom Heute und vom Morgen."
    "aber so geht es doch jedem"
    "sagt die Trauer in uns, die vergessen hat zu weinen und uns damit trösten will dass andere auch in Trauer liegen ohne es zu wissen und nicht in der Lage zu weinen sind. Sieh, ich bin noch besser drann als du, denn ich kann noch weinen, aber deine Tränen sind versiegt und all die Menschen die du siehst, sie weinen auch nicht mehr nur nachts wenn sie nicht träumen kommt ein kleiner Säufzer des Verlustest und sie meinen, so sei das Leben und dass ihr schicksal das sie tragen müssten."
    und ich setzte mich zu ihr im Dezember im Regen und weinte, denn mir war das Bild zerbrochen, es war weg und ich konnts nicht finden.


    lG

    FIST
     
  2. bienemaya

    bienemaya Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2009
    Beiträge:
    12.517
    Ort:
    Weltstadt
    :danke: das hast du sehr schön geschrieben. :umarmen:
     
  3. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.219
    Ort:
    Saarland
    Ja, Tragik trägt oft innere Schönheit...
     
  4. Nefretiri86

    Nefretiri86 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    29.602
    Ort:
    Niedersachsen
    Ja da muss ich dir zustimmen.
     
  5. Nefretiri86

    Nefretiri86 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    29.602
    Ort:
    Niedersachsen


    Aber es gibt immer Hoffnung Rumpelfistchen. Man darf nur nie aufgeben danach zu suchen. ;):umarmen:
     
  6. Fee777

    Fee777 Guest

    Werbung:
    Erinnerung...
    dort ist dein Bild ...du findest es , gehst du über die Brücke : " Erinnerung "...
    und dein Herz weiss , es ist nie zu spät ,doch nochmal dieses Bild zu malen ...
    denn...
    dein Körper mag nun nicht mehr sehr weit gehn können , weil Erwachsene sooo viele Pflichten und Aufgaben haben ...
    doch dein Geist ...egal in welcher Zeit ...dein Geist kann ÜBERALL hingehn ...
    auch über die Brücke "ERINNERUNG" ...
    und wenn du dieses Bild nicht mehr malen kannst und dieses Bild nicht mehr leben kannst ...
    doch...
    TRÄUMEN kannst du es noch ...
    wenn du nur magst ...:umarmen:
    glg die Fee:)
    welche ihr Bild nicht verloren hat und es immer noch umzusetzen versucht , so gut sie es kann...
    HOFFNUNG ...
     
  7. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    thanks für die blumen :)
     

Diese Seite empfehlen