1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

The Magic

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Sonnensüchtige, 24. September 2012.

  1. Sonnensüchtige

    Sonnensüchtige Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.358
    Ort:
    In der Nähe von Nürnberg
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben,
    ich hab das Buch "The Magic" von Rhonda Byrne gelesen und bin sehr fasziniert, von der Kraft der Dankbarkeit!
    Hat von Euch jemand Erfahrung mit dem Thema? Es schon mal ausprobiert?
    Würde mich freuen, wenn Ihr mir davon erzählt!:umarmen::umarmen:
     
    Christall gefällt das.
  2. Sonnensüchtige

    Sonnensüchtige Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.358
    Ort:
    In der Nähe von Nürnberg
    Also, öhm....also ich meine das bewusste Erschaffen mit Hilfe der Dankbarkeit :D
     
    Christall gefällt das.
  3. polarfuchs

    polarfuchs Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2012
    Beiträge:
    6.432
    Ort:
    Samsara
    Naja, ich lese längst nicht alles, wo "Magie" in irgendeiner Form im Titel auftaucht, sorry.
     
  4. Sonnensüchtige

    Sonnensüchtige Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.358
    Ort:
    In der Nähe von Nürnberg
    Ja, ich weiß was Du meinst....ich hab mich auch erst vom Titel abschrecken lassen ;-)
    Dachte das ist eben wieder mal so ein komerzieller Mist! Aber ich war positiv überrascht. Vor allem von der Wirkung!
    Meine Heilpraktikerin hat mir das Buch empfohlen....und ich kenne sie als eher kritischen Menschen! :D
     
  5. polarfuchs

    polarfuchs Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2012
    Beiträge:
    6.432
    Ort:
    Samsara
    Wenn es für dich taugt ist es doch super. Ich gratuliere.:)

    Ich kenne Dankbarkeit ausschließlich gegenüber einigen Menschen und da erschafft das nichts, was nicht eh bereits vorhanden wäre.
     
  6. Sonnensüchtige

    Sonnensüchtige Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.358
    Ort:
    In der Nähe von Nürnberg
    Werbung:
    Bei dieser Technik geht es darum, sich das "Gewünschte" vorzustellen, als ob es schon eingetroffen ist und große...riesengroße Dankbarkeit dafür zu empfinden. Und da Dankbarkeit eine große Energie freisetzt manifestiert es sich!
    Man kann damit auch Beziehungen heilen. Das habe ich schon ausprobiert und es hat geklappt. Sogar seeeehr gut! Die Techniken die dort beschrieben sind finde ich einleuchtend. Allerdings habe ich noch nicht so viel ausprobiert. Bin von Natur aus ein sehr dankbarer Mensch....daher liegt mir diese Sache nicht fern :)
    Dachte, vielleicht hat es jemand mal ausprobiert!
     
    Christall gefällt das.
  7. polarfuchs

    polarfuchs Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2012
    Beiträge:
    6.432
    Ort:
    Samsara
    :thumbup:
     
  8. Caroline

    Caroline Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    1.366
    Ich hab das Buch auch gelesen und hab wirklich noch Neues für mich gefunden. Ehrlich gesagt weiß ich jetzt, warum ich zwar immer soviele schöne Sachen erlebe und danach werden sie mir wieder weggnommen. Ich zeige Dankbarkeit wirklich nicht so, wie andere. Ich hatte immer schon das Problem, wirklich aus Herzen Danke zu sagen. Das heißt jetzt nicht, dass ich nicht dankbar bin. Natürlich bedanke ich mich, wenn ich etwas bekomme. Aber ich bin net wie andere, die in Tränen ausbrechen. Und jetzt versteh ich das Prinzip irgendwie besser. Als ich meien Traumfrau traff forderte ich nur noch mehr. Ich will mit ihr zusammen sein ich will das ich will jenes. Dabei hätte ich mich nur jeden Tag bedanken müssen. Jetzt wird mir echt so eniges klar.

    Kennt jemand die Serie Dharma und Greg. Dharma war so süß, sie hat dem Wasseramt einen Brief geschrieben und sich für das Wasser bedankt. Mit Glitzer und bunten Stickern ;) Das nennt man wahre Dankbarkeiet ;)
     
    Christall gefällt das.
  9. Sonnensüchtige

    Sonnensüchtige Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.358
    Ort:
    In der Nähe von Nürnberg
    Ach wie süüüß! Ich werd das mal auf YouTube suchen!
    DAnke, das Du das geschrieben hast! Es ist auch wichtig die DAnkbarkeit im Herzen zu fühlen....und das klappt gut!
    Meine Heilpraktikerin meint, dass man schon auch andere damit manipulieren könnte. Deshalb sollte man damit auch vorsichtig sein....denn Dankbarkeit ist wohl eine enorme Energie! :)
     
  10. Caroline

    Caroline Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    1.366
    Werbung:
    Von Dharma kann man viel lernen. ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen