1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Thaumaturgie

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Lightdreamer, 20. Februar 2011.

  1. Lightdreamer

    Lightdreamer Guest

    Werbung:
    Hallo Zusammen,

    weiss jemand genau was das ist? Ich bin heute auf diesen Begriff gestossen. Bei Wiki sagen die, dass bedeutet Übersetzt: Wunderheiler...

    Das gibts wohl auch als Online Rollenspiel?!

    Gehören die Thaumarturgischen Rituale jetzt zu diesem Online Spiel?

    Wäre nett wenn mir da jemand weiter helfen könnte.

    LG Lightdreamer
     
  2. Lightdreamer

    Lightdreamer Guest

    Sorry für den Rechtschreibfehler, ich meinte Thaumaturgie...
     
  3. Tarbagan

    Tarbagan Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    6.880
    Thaumaturgie hat sich von der ursprünglichen Bedeutung des Wunderheilers losgelöst und ist heute ein toll klingendes Wort, das soviel bedeutet wie "Zauberer" (also jemand, der seine Umgebung auf wundersame Weise mit Kraft seiner Gedanken manipulieren kann).

    Der Begriff findet sich in vielen Computer- bzw. Pen&Paper-Rollenspielen, z.B. Dungeons & Dragons bzw. Baldur's Gate. Geiles Spiel übrigens, v.a. der zweite Teil.
     
  4. Lightdreamer

    Lightdreamer Guest

    ja, mich würde nur interessieren, was es mit den Ritualen auf sich hat, siehe Link

    http://home.arcor.de/tremere/rituale.htm
     
  5. Tarbagan

    Tarbagan Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    6.880
    "Seelen-Waffe der Kainskinder (weapon of the Kindred soul) (PG1, PG2)"

    "Kainskinder" (Kindred auf englisch) ist ein Begriff aus der Computerspielreihe "Vampire: the Masquerade", von der ich letzens den ersten Teil ausgespielt hab. Ebenfalls sehr geile Spiele. Außerdem ist "Vampire - the Masquerade" ursprünglich ein Pen & Paper - Rollenspiel.

    "Tremere" (im Link) ist übrigens ein Vampirclan, der sich aus Thaumaturgen zusammensetzt (daher "thaumaturgische" Rituale). Sie sind dafür bekannt, magische Experimente an anderen Vampiren durchzuführen und haben so angeblich auch ihre eigene Unsterblichkeit erhalten. Sie schrecken dabei auch nicht vor Diablerie (das vollständige Auflösen eines anderen Vampirs unter Aufnahme seiner Seele, ein Schwerverbrechen, das u.a. Kain zugeschrieben wird) zurück.

    Die Abkürzungen hinter den einzelnen Ritualen zeigen die Quelle, das Handbuch, aus dem das Ritual entstammt. So steht PG1 z.B. für "Player's Guide 1" oder WoD1 für "World of Darkness 1. ed"

    Kurz: Diese Seite wurde also von einem Rollenspiel-Fan entworfen.

    Boa ... jetzt komm ich mir vor wie der ärgste Nerd :D
     
  6. Lightdreamer

    Lightdreamer Guest

    Werbung:

    aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaahh :D

    hihi kahm mir doch alles ein wenig spanisch vor....
     

Diese Seite empfehlen