1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

teufel reversed - lovers reversed

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von sunreiss, 13. September 2009.

  1. sunreiss

    sunreiss Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    161
    Werbung:
    Hallo

    Eine liebe dame hat gerade 2 3 karten spreads fuer mich gelegt fuer die 2 maenner die mich verwirren.

    Wuerde gerne eure meining dazu hoeren:

    1 Mann:

    1 karte: koenigin der staebe
    2 karte: 8 muenzen
    3 karte: teufel reversed (am kopf stehend)

    2 Mann:

    1 karte: Tod reversed
    2 karte: liebenden reversed
    3 karte: 2 kelche

    kann mir jemand helfen dabei?

    dankeschoen im voraus sun
     
  2. Anakra

    Anakra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.855
    Ort:
    Braunschweig
    Der erste Mann ist sehr offen dir gegenüber, sieht dich als starke Selbstbewusste Frau (Königin der Stäbe) und kann sich durchaus noch viel mit dir vorstellen (8 Münzen). Er ist gerade dabei sich aus seinen Verstrickungen zu befreien (teufel reversed) und legt alle seine Probleme offen auf den Tisch.

    Der zweite ist dagegen sehr verschlossen, ist nicht bereit für Veränderungen (tod reversed) und auch nicht bereit für eine Beziehung (lovers reversed). Obwohl er ja schon etwas empfindet und nicht ganz abgeneigt ist (2 Kelche) aber da gibt es wohl einfach noch etwas das er nicht loslassen kann weswegen er sich auch noch nicht wieder öffnen kann.

    So das war mal ganz kurz in Worte gefasst....

    Lieben Gruß,
    Anakra
     
  3. Gaia0

    Gaia0 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    5.995
    Hallo sunreiss,

    GQS ist der Hierophant...hier liegt eine Bindung vor....er sieht in dir eine fröhliche, aufgeschlossene Frau, voller Energie (Königin der Stäbe)...eventuell spiegelt er dir das auch ebenfalls....sie weiß um den Umgang ihres Elementes, weiß, wie sie es anwenden kann...umsetzt..es bedarf Arbeit und Fleiß zwischen euch...ich würde fast vermutet es besteht eine sehr erotische Anziehungskraft zwischen euch.....ein wenig auch die Begegnung mit dem eigenen Teufel....die Versuchung...es ist eine Aufgabe zu erfüllen...Lebensweisheiten mit einzubringen...die eigene Lebenserfahrung und daraus zu wachsen...es ist eine Begegnung mit dir und dem Teufel.....jedoch nur wenn genau hingeschaut wird...ich sehe auch ihn als den Teufel...doch scheint der werte Herr ein wenig zu spielen und will diese Seite in ihm..seine Lust und seine Leidenschaften, wie Begierden weniger zeigen....die weltlichen Bedürfnisse als ein Teil seiner selbst zu betrachten und das scheint diese Begegnung mit sich zu bringen.:)

    MIT GQS die Welt...eine Vollendung...das Finden zu der Einheit....sich voll und ganz leben IN allem, was man IST und sich dabei wohl fühlen....zwischen dir und diesem Mann spürst du genau DAS...diese Einheit. Allerdings wie meine Vorrednerin ist da noch etwas nicht abgeschlossen und die Herzensentscheidung bleibt noch aus.

    Allgemein würde ich sagen geht es um die eigene Lust bei diesen beiden Männern...Erfahrungen, die mitgenommen werden, dann aber beide wieder weiterziehen werden. Eventuell entwickelt sich aus dem ersten Mann eine Freundschaft.

    LG
    Gaia:)
     
  4. sunreiss

    sunreiss Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    161
    dankeschoen fuer die super deutung. Liegt hier sehr richtig. beim ersten ist es eine ploetzliche gute freundschaft jedoch, er ist wie mein spiegelbild und wir kaempfen gegen die veruschung, er mehr als ich, aber wir hatten schon ein paar ausrutscher. die verlockung und anziehung ist zu gross. beide verheiratet obwohl meine ehe total tot ist und die scheidung ansteht. er sagt bei ihm auch aber ob er sich so sicher ist wie ich weiss ich nicht. ich habe aber trotzdem das gefuehl das wir uns beide begegnet sind um uns zu helfen aus unserer schmerzhaften ehe herauszufinden. kann das sein?

    der zweite wie ihr sagt ist total blockiert. aber ich weiss das da mehr ist. das ich beide ziehen lassen muss find ich schade.: ( ich hab geglaubt da beim 2 die 2 der kelche in der zukunft steht koennte sich da in der zukunft, nachdem ich mit ehe und nummer 1 fertig bin etwas dauerhaftes entwickeln. ich glaube der hauptgrund warum nummer 2 blockiert ist ist da ich noch verheiratet bin, das hat er mich auch gesagt. warum glaubt ihr das ich nummer 2 auch ziehen lassen muss?

    vielen dank nochmals sun
     
  5. Anakra

    Anakra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.855
    Ort:
    Braunschweig
    Ich glaube nicht dass du beide ziehen lassen musst. Ich finde es sehr passend was du jetzt noch ergänzend dazu geschrieben hast.

    Und bei den wenigen Worten belasse ich es jetzt einfach. Ich glaube du weißt genau was los ist und was das richtige für dich ist, du bist dir darüber nur noch nicht bewusst. Lass es alles etwas reifen;)

    Lieben Gruß,
    Anakra
     
  6. Gaia0

    Gaia0 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    5.995
    Werbung:
    Weil Begleiter und Übergang für dich scheinbar ist....aufzeigt, wie du zu dir kommst mit der Welt auch sehr schlüssig. In dieser Gesamtquersumme geht es vielmehr nur um deine Person. Deine Einheit und IN ihr die Liebe mit den 2 Kelchen, auch dein Selbstvertrauen, deine Selbstliebe.

    LG
    Gaia:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen