1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Testfrage

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von ElaMiNaTo, 27. September 2005.

?

Seid ihr räumlich und zeitlich getrennt von euch selbst ?

  1. Ja, ich bin von mir selbst räumlich und zeitlich getrennt!

    10 Stimme(n)
    43,5%
  2. Nein, ich bin nicht von mir räumlich und zeitlich getrennt!

    13 Stimme(n)
    56,5%
  1. ElaMiNaTo

    ElaMiNaTo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    4.582
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Seid ihr räumlich und zeitlich getrennt von euch selbst ?
     
  2. WyrmCaya

    WyrmCaya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    12.942
    Ort:
    Caya und Wyrm wohnen in Wien
    was magst hörn ela, getrennt von sich selbst ?

    wie geht das :D
     
  3. ElaMiNaTo

    ElaMiNaTo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    4.582
    Ort:
    NRW
    Ich sag hierzu nichts, erst sollen Antworten kommen, in der Umfrage. Danach werde ich darauf reagieren.
     
  4. joelei

    joelei Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    987
    da ist das auch nicht so kapiere... hab ich einfach mal mit nein gevotet :D
     
  5. jesus

    jesus Guest

    also "hamied" schreibt:

    hier nachzulesen: http://www.esoterikforum.at/forum/showpost.php?p=333375&postcount=1

    hihi.... scheinbar ist es tatsächlich möglich, sich von sich selbst räumlich und zeitlich zu trennen...... :D :D :D
     
  6. WyrmCaya

    WyrmCaya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    12.942
    Ort:
    Caya und Wyrm wohnen in Wien
    Werbung:
    loooool *g* :D
     
  7. shamiradin

    shamiradin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2005
    Beiträge:
    108
    Also davon bin ich überzeugt ! :D

    Um die Frage jedoch genauer beantworten zu können, müßte ich erstmal meine multiplen Persönlichkeiten zeitlich und räumlich lokalisieren, dann kann ich mehr dazu sagen ...... :) :rolleyes: :) :rolleyes: :)
     
  8. jesus

    jesus Guest

    .....hmmmm...... sehr gute idee! ;)

    ich hab auch noch eine, da ich der typ bin, der gerne aussergewöhnliche erfahrungen macht:

    ich werde mich morgen zur arbeit schicken. und zwar, zur arbeit von übermorgen. gleichzeitig bleibe ich aber gemütlich im bett...... ;)
    warum zur arbeit von übermorgen? na hör mal - wenn ich an einem tag die arbeit von zwei tagen erledigen kann - warum nicht? wenn ich mich selbst von mir selbst räumlich und zeitlich trennen kann, dann kann ich mich sicher selbst GLEICHZEITIG so oft von mir trennen wie ich will..... (das könnte ich theoretisch x-mal machen.... aber fürn anfang möcht ich ja nicht gleich so übertreiben....... :D )
    so kann ich morgen, die arbeit von morgen und übermorgen erledigen..... und unterstellt mir jetzt BLOSS NICHT, ich wüsste nicht was morgen und übermorgen zu tun sei!!! ich werd mich selbst noch heute nacht von mir selbst trennen, um im morgen und übermorgen vorbeizuschaun, damit ich meine "anderen" auf ihre aufgaben vorzubereiten kann.

    tja, und so kann ich ganz gemütlich zwei volle tage verpennen...... hurra !!!

    :D :D :D :D :D
     
  9. Saraswati

    Saraswati Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    4.608
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Beide Antworten würden für mich stimmen. Es gibt natürlich das Ich, welches hier in mir steckt und meinen Fingern kommandiert, was in die Tasten gehämmert wird. Es gibt dieses Ich, welches ganz auf die Vorgänge im HIER und JETZT reagiert, folglich mit Raum und Zeit verbunden ist. Aber es gibt auch ein Selbst in mir, welches sich überhaupt nicht an Raum und Zeit gebunden fühlt. Welches im Universum zu Hause ist, aber an keinem bestimmten Ort und welches in der Ewigkeit lebt... :rolleyes: Is so...
    Deshalb hab ich nicht gevotet. Gruß, Kalihan
     
  10. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Werbung:
    Ich denke schon das man zeitlich und räumlich getrennt sein kann, aber dieses ist kein Dauerzustand.
    Sondern ist abhängig vom derzeitigen psychologischem Zustand.

    Gruss Tigermaus :)
     

Diese Seite empfehlen