1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Terroranschläge in London

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von ElaMiNaTo, 7. Juli 2005.

  1. ElaMiNaTo

    ElaMiNaTo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    4.582
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Wie denkt ihr über die Terroranschläge in London, hinter denen wahrscheinlich Al-Kaida steckt ?

    http://www.n-tv.de/553040.html


    Wieder einmal sieht man, dass man nicht sicher ist, vor Terrorattacken und das es nicht möglich ist den Terrorismus komplett zu ersticken.
     
  2. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.842
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Wie will ma den Terrorismus ersticken, wenn das nur ein abstraktes Wort ist? Dahinter stecken viele hasserfüllte Menschen. Wer Hass sät wird auch wieder mehr Hass ernten und so geht es immer weiter und weiter. Traurig, aber wahr.
     
  3. tamash

    tamash Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    1.198
    ich weiss nicht wer dahinter steckt, ich weiss aber wer daraus einen riesigen politischen profit ziehen wird...

    :angry2:
     
  4. *Sunny*

    *Sunny* Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    212
    Ort:
    im schönen Bayern
    als das damals im September in Amerika passierte, habe ich gehört/gelesen, wie auch immer, dass solche dinge passieren, damit wir die energie auf der erde ändern.
    jetzt nagelt mich aber bitte nicht fest - das ist eine dunkle erinnerung.

    also, durch solche katastrophen oder anschläge erzeugen wir eine ungeheure liebe, die durch die ganze welt geht, weil es ja jeder mitbekommt. so und dadurch ändert sich die energie.

    nein, nicht hauen - drüber nachdenken!
     
    Merkur-Uranus gefällt das.
  5. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.842
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Liebe Sunny, nein ich hau Dich nicht!

    Das trifft vielleicht auf Naturkatastrophen zu, aber solche Anschläge sind von Menschenhand gemacht und manchmal werden sie auch inszeniert um sich und seine Taten zu rechtfertigen.
    Ich habe nicht das Gefühl, dass seit dem 11. September mehr Liebe zwischen den Menschen herrscht.Denke nur an den sinnlosen Bush-Blair-Krieg auf Irak.
     
    friedl gefällt das.
  6. clothilde

    clothilde Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Elsass
    Werbung:
    Ich verspüre ein Zorn in mir weil es immer wieder unschuldige menschen trifft.
     
  7. *Sunny*

    *Sunny* Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    212
    Ort:
    im schönen Bayern
    Ich meine, dass das unabhängig davon ist, denn jeder mensch hat hier eine aufgabe - so blöde es klingt....

    Und wenn solche Dinge passieren, egal wer sie hervorruft, sind wir in gedanken bei opfern und angehörigen und senden licht und liebe...

    naja, bis auf einige ausnahmen, aber die haben noch einiges zu lernen und dafür wird ihr jetziges leben wohl nicht ausreichen....
     
  8. ElaMiNaTo

    ElaMiNaTo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    4.582
    Ort:
    NRW
    Wer denn ? Mr Bush ?
     
  9. Pantheist

    Pantheist Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Beiträge:
    6
    Ich finde es schrecklich, was in London passiert ist. Natürlich hat es unschuldige Menschen erwischt, wie auch die Leute, die von Bomben im Irak getötet werden, genauso unschuldig sind. Falls wirklich die Al Kaida dahintersteckt, finde ich das besonders besorgniserregend, da es sich um eine religiös motivierte Terrorgruppe handelt, die ihrem Verständnis nach im Namen (Ihres) Gottes handelt.
     
  10. Honey25

    Honey25 Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2005
    Beiträge:
    419
    Ort:
    Zuhause
    Werbung:

    Wenn zb. meinst du damit?

    lg
    Honey
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen