1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Telepathie -

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von thesophia, 30. August 2007.

  1. thesophia

    thesophia Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2006
    Beiträge:
    226
    Ort:
    Linz
    Werbung:
    Ich bin empathin und kann manchmal auch telepatisch kontrollieren tue es aber dann bewußt nicht. will ja keine bad carma-points!:weihna1 (das geht aber nur wenn ich energetisch rein bin)

    mit Menschen die auf einer ähnlichen Frequenz schwingen kann ich kommunizieren. nur bei einer männlichen Person ist es anders. ich übernehme seine Gedanken und drehe sie in Fragen um. zb. Im TV läuft eine Doku.. es wird kurz über Kolibris berichtet. ich denke mir: wie oft flattert der Kolibri mit den Flügeln in der Minute, im selben Augeblick kommt von ihm die Antwort. ich denke, er wird sich wohl zuerst die Frage gestellt haben, die ich dann entweder empfangen habe, oder er hat die Antwort ausgesprochen und bei kommt es als Negativ als Frage an?

    Weiß nicht ob das jetzt so ein gutes Beispiel war aber wir beide haben das täglich. ich weiß oft nicht dass das sein Gedankengut ist. Ich denke mir dann die ganzen Fragen und er kommt dann redet mir über den Tag und antwortet, aber es stellt sich heraus .. also ich merke dass das seine Antworten sind die sich bei mir als Fragen wiederspiegel?

    hat das jemand verstanden?:weihna1 und wenn ja was für eine Art Tele-/Empathie ist es dann, oder was mach ich falsch?
     
  2. Meta System

    Meta System Guest

    Also Empathie würd ich mehr als Hellfühlen betrachten, was du eig. nicht beschreibst.
    Und solche Telepatischen Gedankenaustäusche kommen bei Menschen täglich sehr oft vor. Wenn ihr euch gut kennt und ihr es darum bewusst auslebt ums besser, was du falsch machst? keine Ahnung wie definierst du falsch?

    Ich würd es als ganz normalen Gedankenaustausch der halt bewusst "gelebt"/"gedacht" wird bezeichnen.
     
  3. Moludeami

    Moludeami Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    1.986
    Kennst Du diese Person nur aus den Medien? Dann ists keine Telepathie!
    Kleine Erklärung zu Sendungen im TV: die haben immer ein Script. Es passiert seltenst was spontan. Soll bedeuten: in dem Beitrag wurde schon auf die Antwort oder Frage hingearbeitet.
    Beim Flügelschlag eines Kolibris würde ich nah an den flatternden Vogel gehen und dann in die Zeitlupe, das Bild mit dem flatternden Vogel einige Sekunden lang zeigen. Die Frage, wie oft der Vogel in der Minute mit den Flügeln schlägt stellt der halbwegs intelligente Zuschauer sich dann automatisch. Und dann, oh Zufall, hat der Moderator auch schon die Antwort parat auf genau die Frage die die Bilder unterschwellig gestellt haben. :foto:
     
  4. thesophia

    thesophia Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2006
    Beiträge:
    226
    Ort:
    Linz
    Hi!

    danke euch. nein, die person ist mein Partner.
    und mit ihm kommuniziere ich so. das meinte ich. das was du ansprichst ist auch recht interessant, weil ich bisher nicht darüber nachgedacht habe..
    ich meine, etwas selbst zu denken, stelle mir eine Frage und dann kommt es so, dass in der Zeit etwa mein Partner über die gleiche Sache nachgedacht hat und diese Antworten auch hat. so als ob seine Antwort als Negativ(Fotofilm) auf mich als eine Frage projiziert wird. z.B. er denkt, vor mir ist eine rote Türe und bei mir kommt an, welche Farbe hat die Tür vor mir, bzw. Was ist das Rote Ding vor mir? verständlich? :)

    passiert auch oft dass ich genau weiß was jetzt im TV kommt, d.h. ein Wort, ein Satz, ein Bild vom Feuer oder Wasser oder Telefon.. z.B. kann das damit zusammenhängen was du meinst.. *grübel*
     
  5. Moludeami

    Moludeami Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    1.986
    Werbung:
    Aha, jetzt verstehe ich. Du sitzt mit Deinem Partner vorm TV und ihr schaut die Doku zusammen.
    Das sagt mir, dass ihr lediglich auf einer Wellenlänge in Sachen Suggestion seid. Soll meinen: ihr verknüpft äussere Einflüsse recht ähnlich.
    Telepathie ist das aber m.E. noch lange nicht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen