1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Telepathie

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von Origenes, 9. Mai 2007.

  1. Origenes

    Origenes Guest

    Werbung:
    Hat jemand Erfahrungen damit? Hat jemand von euch sich zum Beispiel systematisch darin ausgebildet oder habt ihr bestimmte Leute mit denen Ihr telepathisch Kontakt habt wie andere über Messenger oder ICQ? Es würde mich sehr interessieren, von euren Erfahrungen zu lesen.

    Liebe Grüsse

    Waldvogel
     
  2. Gnadenhof

    Gnadenhof Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    Schwaig /Nürnberg - Mittelfranken - Bayern - Deuts
    Hallo Waldvogel :liebe1:

    Ja - ich habe Erfahrungen damit...

    Es wurde mir in die Wiege gelegt...

    Wer auf der gleichen Wellenlänge ist - kann Kontakt mit Anderen aufnehmen...

    So einfach ist das :banane: :)
     
  3. Noelani

    Noelani Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    100
    jaaaaaaaaa heeeeeeul

    Manchmal isses aber auch Gemein :confused: aber um Dampf abzulassen ist es manchmal echt hilfreich.

    Wie du rausliest ich habe Erfahrungen damit:nudelwalk :clown:
     
  4. Origenes

    Origenes Guest

    Etwas mehr Details vielleicht, Ihr zwei Lieben?:stickout2 :) Ist mir irgendwie wichtig, ist so 'ne Art Ideal von mir, bin aber nicht besonders weit fortgeschritten darin, sozusagen.:stickout2
     
  5. NichtsSagend

    NichtsSagend Guest

    huhu waldvogel
    auch mir ist die telepathie nicht ganz fremd. was genau möchtest du denn wissen? wie man es erlernen kann?
    liebe grüße
     
  6. Noelani

    Noelani Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    100
    Werbung:
    Hihi und ich dachte das reicht dir :escape:

    Duuu ich weiß jetzt nicht was du genau wissen magst.
    Aber ich versuche dir das mal anhand mir und meinem schrecklichen Herzbub zu erklären.:D

    Aaaaaalsoooo,da ist Mann am anderen Ende der Leitung und Mann oftmals seeehr bockig,zickig ect...und Lani manchmal sehr,sehr böse auf Mann und dann Lani mit Mann ganz dolle schimpfen:nudelwalk über diese Leitung da andere Leitung(Ohr)oft besetzt ist(Durchzug ect).Dann Mann am nächsten Tag ganz üble Laune und dann über andere Leitung(Telepatie) an Lani auslassen wollen...
    Ab und an schick ich MAnn auch was liebes rüber ;)wenn er nicht gerade wieder:cry3:

    Was bei uns beiden auch sehr funtioniert ist das man Sehnsucht und Gefühle über siese Leitung spürt.(das ist das allerschlimmste)Das ist manchmal sehr erdrückend und finde ich persönlich tut es oft richtig weh weil dann deine Gefühle mit denen des anderen aufeinanderprallen.Ich bin da oft überfordert.
    Es ist so als würde dir jemand die Luft rauben.
    Daher es stimmt das man den anderen loslassen muss damit er wieder kommen kann....
     
  7. Origenes

    Origenes Guest


    Genau. Wäre zumindest 'ne Option. Ich spüre die Veranlagung, kann sie aber noch nicht kontrolliert verwenden.

    Danke @ Noelani, habe mich sehr amüsiert:) das ist sehr interessant. Allerdings scheint das da auch nicht anders zuzugehen als beim "normalen" täglichen Beziehungsknatsch lol :stickout2. Ich will das eher vermeiden, für das gibts ja andere Kommunikationsformen.
     
  8. NichtsSagend

    NichtsSagend Guest

    kontrolliert verwenden, hm ... ich denke, man darf dankbar sein, daß man überhaupt diese fähigkeit hat. es ist zwar schön, wenn man ein erfolgserlebnis vorweisen kann, doch denke ich gleichzeitig, daß man eben nicht alles sehen oder hören braucht. einiges ist nicht für einen bestimmt, und genau das geht auch "vorbei". im grunde genommen doch gut so, denn sonst würde man sicher "panne werden" angesichts der informationsflut, die auf einen einstürmen würde.
    förderlich sind sicher konzentrationsübungen, meditation, das einhalten des eigenen weges sowie eine positive lebenseinstellung.
    siehst du das ähnlich?
    alles liebe
     
  9. Carl

    Carl Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2007
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Hi
    Ich seh das ähnlich, bewußtes dasein, im leben sein ... alles weitere kommt von selbst und ist wahrscheinlich auch nebensächlich ... jaja ich hab da auch so meine theorien, die ja aber gar nicht so wichtig sind :)

    CArl
     
  10. BLACK DRAGON

    BLACK DRAGON Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. März 2007
    Beiträge:
    212
    Ort:
    In einer Drachenhöhle in der Schweiz
    Werbung:
    Nun ich arbeite seit über zehn Jahren auf den Gebieten der Telephatie Telekinese Pyrokinese und Teleportation! Wenn du genaue Hilfeanleitung brauchst, kannst du dich gerne per PN bei mir melden denn öffentlich im Forum gebe ich keine Anleitung dazu!

    Gruss vom Drachen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen