1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Telekinese, oder etwas anderes?

Dieses Thema im Forum "Kinesiologie" wurde erstellt von woli, 29. Juli 2009.

  1. woli

    woli Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    ich möchte keinen roman schreiben, also fasse ich mich kurz zusammen: ich habe diese seite oft besucht und eure beiträge stets mit äusserster neugier mitverfolgt, bis ich mich entschloss mich hier ebenfalls anzumelden.

    Der Grund für die Anmeldung in diesem Forum betrifft ein anderes thema, das möchte ich euch ein anderes mal erzählen, da es eine sehr lange geschichte ist..

    Ich möchte euch jetzt mal erzählen was mir heute passiert ist, und bitte euch um eure meinung dazu! :confused:

    Ich war heute abend bis 20 uhr arbeiten, kam heim, schloss die tür ins treppenhaus auf, dann in die wohnung. Alles halt ganz normal wie immer. Ich hab einwenig ferngesehen, und da ich keine lust hatte zu kochen, entschloss ich mich etwas fertiges vom imbiss um die ecke zu holen. Ich zog mich an, nahm einen 5 Euro schein in eine jackentasche und steckte meinen schlüsselbund in die andere jackentasche, so ging ich los. ich holte mir also was zu essen, und ging wieder zurück zur wohnung. Ich kam total in gedanken verloren zur tür und wollte den schlüssel ins schlüsselloch reinstecken, irgendwie passte der nicht rein, als ich nochmal hinschaute war der schlüssel total verbogen! fast wie ein L !!!

    ich konnte meinen augen nicht glauben, schliesslich hatte ich ihn die ganze zeit in der jackentasche! und vor einer stunde schloss ich damit noch die wohnungstür auf! also wie konnte das passieren? auf dem weg zum imbiss spielte ich nur einwenig mit dem schlüsselbund in der jackentasche, und beim imbiss unterhielt ich mich nur kurz mit dem verkäufer, während der unterhaltung hielt ich unbewusst an den schlüsseln fest, was könnte das ganze beeinflusst haben?

    Mir passieren oft komische Sachen, zb. möchte ich einfach nur das Licht anmachen in meinem zimmer, und es gehen im ganzen haus die lichter aus, (als ich noch im haus meiner eltern wohnte vor 5monaten)
    Ich bekomme auch sehr oft Stromschläge, nicht nur von menschen, vorallem von metallgegenständen! Und früher sind bei mir im zimmer sehr oft glühbirnen durchgebrannt, viel öfter als bei anderen..kam schon vor dass eine nur eine woche durchhielt..:confused:

    Was könnte das sein? Habe ich ein sehr stark ausgeprägtes magnetisches Feld um mich? vlt wisst ihr was darüber?

    Lieben Gruß!:danke:
     
  2. fühlchen

    fühlchen Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    328
    Ort:
    Linz-Umgebung
    schätze du hast dich da im thema verirrt....kinesiologie hat nix mit verbogenen schlüsseln zu tun ;-)

    lg
    fühlchen
     
  3. Stormcrow

    Stormcrow Guest

    Hallo Woli

    1) Kinesiologie und Telekinese sind zwei völlig verschiedene Dinge.
    2) Telekinese bedeutet, Gegenstände allein durch Gedankenkraft zu bewegen.

    Das was du schilderst sieht mir mehr nach einer extrem negativen Energie aus, die du auf gewisse Dinge hast. Hast du mal darüber nachgedacht woher das kommen könnte? Bzw. ob du negative Haltungen gegenüber den sich verändernden Dinge hast?

    lg
     
  4. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo Woli,

    du bist einfach aufgeladen - wer kennt das nicht?

    Den Schlüssel kann ich dir nicht erklären - hat nix mit Kinesiologie zu tun.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen