1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Telefonieren im schlaf

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Nika89, 22. Juli 2008.

  1. Nika89

    Nika89 Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2007
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Frankenburg am Hausruck
    Werbung:
    hallo...

    ich wusste nicht so recht wo ich das hinstellen sollte aber ich stells mal hier rein.

    es geht um letzte nacht:

    ich ging ganz normal schlafen, und wachte am morgen ganz normal auf aber in de rnacht ist etwas seltsames passiert.

    Mein freund rief mich heute vormittag an und sagte das es ihm leid tue das er mich gestern so spät noch angerufen hatte.
    ich sagte ihm das er mich gar nicht angerufen hätte, ich habe ja die ganze nacht geschlefen.
    er meinte aber ganz sicher er hätte mich um kurz vor mitternacht angerufen um mir gute nacht zu sagen, ich wäre sehr verärgert gewesen und hätte aufgelegt.
    ich kann mich absolut nicht an ein telefonat erinnern, das letzte was ich von gestern weis ist, dass der mond in mein zimmer schien als ich einschlief.
    total verwirrt schaute ich vorhin dann auf meinem handy bei den angenommenen anrufen. Tatsächlich habe ich gestern einen anruf um 23:54 uhr von meinem freund entgegengenommen.
    mein freund hatt also recht....

    Aber warum weis ich nichts mehr davon? stehe vor einem rätsel.
    soetwas ist mir noch nie passiert!
    ich muss dazu sagen das ich weder alkohol trinke, nich rauche und auch keinerlei medikamente nehme.


    weis jemand von euch wie soetwas sein kann?
    bzw hat jemand schon selbst mal sowas erlebt?

    bin euch für jede antwort dankbar weil ich einfach nicht verstehe wiso ich mich an absolut nichts erinnere. Nur mehr an das einschlafen und dann erst wider an das aufwachen.

    vielen dank!!
     
  2. sonnygirl

    sonnygirl Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Hessen und überall wo ich mich wohl fühle
    hallo nicka,

    Schlafwandel?? Also mehr fällt mir dazu nicht ein.

    Liebe Grüße

    sonnygirl:)
     
  3. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg

    Na ganz einfach:

    Du WILLST Dich nicht daran erinnern!

    (was sonst!?!)
     
  4. Nika89

    Nika89 Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2007
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Frankenburg am Hausruck
    Werbung:
    danke für eure antworten...
    Hm...das ich mich nicht daran erinnern will..ich weis nicht recht...

    mein freund meint ich hätte ihn ziemlich böse angeschrien und dann aufgelegt.

    mich würds schon interessiern was ich da so gesagt habe....aber soviel ich auch nachdenke es fällt mir nichts mehr aus der nacht ein.

    mein freund findet es lustig und meint ich könnte ruhig öfters im schlaf telefoniern...wer weis was ich da so erzählen würde...

    naja ich finde es nicht so lustig aber was solls....

    vielleicht kommts ja eh niewider vor..
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen