1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Tattoos und Meridiane ???

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von maryan, 12. November 2005.

  1. maryan

    maryan Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2003
    Beiträge:
    30
    Ort:
    wien
    Werbung:
    Hi,

    ich möchte Eure Meinungen lesen bzgl. Tattoos (und piercings auch) und gesundheit, im spirituellen sinne... blockiert es wirklich die energiebahnen...oder ist es eine gute Lösung, repraiert der Körper etwas ? machztes ein Ungleichgewicht ??? sind piercings nicht "schlimmer" für den Körper etc... ?

    Lg,
    maryan :)
     
  2. vloryahn

    vloryahn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    1.874
    **** Thema ins Unterforum "Gesundheit allgemein" verschoben ***
     
  3. Satyala

    Satyala Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2005
    Beiträge:
    398
    Ort:
    Auf dem blauen Planeten
    Ja, Ohrringe und Piercings können dein Energiesystem wirklich blockieren, so sie nicht unter der Aufsicht eines Akkupunkteurs gestochen werden. Herzlichst, Satyala
     
  4. Lilian

    Lilian Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2004
    Beiträge:
    42
    Ort:
    NRW
    Aber Tattoos doch nicht, oder? Will mir nämlich in den Ferien eins stechen lassen...würd ich irgendwie aber auch seltsam finden, wenn das irgendetwas stören würde...weil, es ist ja sozusagen nur gefärbte Haut...
     
  5. ~*KM*~

    ~*KM*~ Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    101
    Ort:
    Köln/Bad Honnef
    Werbung:
    hab in ner zeitschrift von ner frau gelesen, die sich den ganzen magenmeridian mit schmuck durchgepflastert hat. hatte dann natürlich auch die entsprechenden beschwerden.
    hab aber auch selber ein bauchnabelpiercing, da ist es kein problem, weil da auch keine akupunkturpunkte sind, hab nen akupunkteur (?) gefragt...intimpiercing müsste auch kein problem sein *g*
    bei tatoos weiß ich net, denke aber eher net, dass das so problematisch sein könnte...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen