1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

tarotkarten für die gesundheit??!

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von nooii, 3. Juli 2005.

  1. nooii

    nooii Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2005
    Beiträge:
    19
    Werbung:
    hallo!
    ich wollt mich nur erkundigen, ob es (tarot)- karten speziell zum thema gesundheit gibt und wenn ja, welche das sind?
    vielleicht kann mir da jemand weiterhelfen??!
    dankeschön, bis dann
     
  2. Missye

    Missye Guest

    Hallo Nooii,

    da habe ich keine Ahnung, ob es Tarotkarten für Gesundheit gibt.
    Schau doch mal im ebay nach, ob jemand solche Karten anbietet.

    mfG Vernajoy
     
  3. magicmausi

    magicmausi Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2003
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Steyr
    es gibt der Edelstein Tarot.....und der Kräuter-Tarot.....nicht speziell für die Gesundheit, aber ich kann mir vorstellen, dass einige Anregungen liefern könnten.......vorausgesetzt, man beschäftigt sich mit Kräuter bzw. Edelsteinen.

    Ich denke, es gibt eher die passende Legemethoden für die Gesundheit.
     
  4. Iffi

    Iffi Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2005
    Beiträge:
    158
    Ort:
    Nördlichstes NRW
    Nooii
    ob es spezielle Karten für die Gesundheit gibt kann ich dir auch nicht ganz klar beantworten.

    Das Edelstein und Heilpflanzen Tarot sind ja schon genannt worden.

    Ich arbeite mit den Chakra-karten von W. Lübbek, wenn es um die Aufdeckung von energetischen Problemen geht.

    Im Prinziep kannst du mit jedem Deck auch auf die Gesundheit legen.
    Genauso wie du auf Frage der Liebe oder zum Beruf legen kannst.
    Du muss für dich nur eine sichere Zuordnung zu den einzelen Karten haben.
    (wäre mal interessant ob es dazu Bücher gibt. Weiß jemand eins???)
    Wenn es kein Buch darüber gibt... kannst du es auch einfach für dich festlegen. Die Karten sind ja nur Spiegel deines Unterbewustseins... deines Wissens... sie machen es dir nur sichtbar.

    lg If..
     
  5. nooii

    nooii Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2005
    Beiträge:
    19
    oh, okey...dankeschön für eure tips...!
    das mit edelstein-tarot, hab ich mir auch schon überlegt, aber da sollte ich mich eben noch mehr mit edelsteinen beschäftigen, bevor ich das anfange, denke ich mal :)
    ich werd mich da jz auch noch mal näher zu den anderen karten informieren..
    liebe grüsse
     
  6. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    Hugh

    ich kenne zwar kein Tarot, das sich speziell mit der Heilung befasst... aber unter http://www.esoterikforum.at/threads/19219&highlight=kabbala
    sind die Korrespondenzen der Körperorgane zu den Tarotkarten vermerkt... so weisst du, mit welcher Karte (oder welchem Hebräischen Buchstaben) du Wasser, Salz und Asche energetisieren kannst (Ruach-heilung) die so zu Heilmittel werden...

    by FIST
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen