1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Tarot im internet... Bitte um Hilfe...

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von AgainstAllOdds, 23. März 2007.

  1. Werbung:
    hallo, wollte nur mal frage, was ihr von dem tarot von go feminin haltet. Da kann man drei karten ziehen und ich war gerade ziemlich erschrocken, was das ergebnis war. es passte alles so genau, aber die letzte karte ist schlechter ausgefallen als ich dachte. ich weiß nicht, ob ich wirklich daran glauben soll!? ich habe die frage gestellt, ob ich mich bei einer bestimmeten person (ein mann, der mich sehr verletzt hat) melden soll!? Ob dafür der richtige zeitpunkt ist. wollte eigentlich bestätigung für einen schritt, den ich wagen wollte. die letzte karte hat mir aber davon abgeraten, obwohl ich immer dachte, meine innere stimme sagt mir das gegentiel :-(
    Kann mir jemand weiterhelfen? habe folgende karten gezogen.
    1.das gericht
    2. der gehängte :-(
    3. der eremit
     
  2. susanne40

    susanne40 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2005
    Beiträge:
    169
    Ort:
    Großherzogtum Baden
    Hallo :)

    könnte der gehängte und eremit bedeuten, dass du tief in deinem Inneren irgendetwas noch nicht erkannt hast?

    Also der Eremit könnte auch bedeuten, dass der Mann alleine gelassen werden möchte bzw. Single ist und auch keine Frau sucht (glaube ich wohl eher nicht bei Männern, außer er wäre auch sehr verletzt :weihna1 ).

    Also ich würde auch sagen, melde dich nicht.

    Gruß S.
     
  3. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.583
    Ort:
    WestfALIA
    liebes Mondlicht,

    manchmal ist nicht alles soooooooooo heiß, wie es gekocht wird. Man pustet erst, bevor man isst.
    In deinem Fall ist es so beim Eremiten. Er sagt nicht, dass du dich nicht bei diesem Mann melden sollst, sondern die Karte "sagt", dass du noch ein Weilchen warten sollst um in dich zu gehen, damit du klarer siehst, was du wirklich willst. Deine Innere Stimme hat sich bereits gemeldet und du möchtest anrufen. Nur zu, wenn sie es dir sagt.
    Warum ich dieser Meinung bin???!!! Ich habe einige Decks, darunter auch das AVALON-TAROT,- eines der schönsten seiner Art. Dort ist der EREMIT "Der 1. Ritter" der im tiefen Wald vor einer Art Altar kniet und betet und in sich geht. In einem anderen Deck (Crowley oder Raider) ist er in einem Wald und hält eine Lampe hoch. - Der Eremit sagt/spricht auch aus unserem Inneren,- ist unsere Innere Stimme, die uns Rat gibt. Wir sollten ruhig darauf vertrauen/hören.
    Ansonsten ist "Gofeminin" OK,...- Wenn du mehr erfahren willst, gehe auf www.tarot.de. HaJo machts mit mehr Karten.!!!!
    Alles Liebe
    EX-Alia Neo-Elia
     
  4. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    Werbung:
    Hallo moonlight,

    für mich ist die schönste bzw. positivste der drei Karten der Eremit. Er ist für sich ganz allein auf den Berg gestiegen und hat dort gelernt auf sein inneres Licht zu schauen und zu hören. Dort hat er auch den Überblick über die ganze Welt und kann von oben auf die Lage blicken. Aus der "Vogelperspektive" lässt sich manches anders betrachten, als unten in der Ebene.

    Das Gericht besagt, dass eine Angelegenheit abgeschlossen ist. Es ist Zeit sich vom Alten zu lösen und aufzusteigen in neue Dimensionen bzw. zu neuen Beziehungen, Ufern usw.

    Der Gehängte sieht derzeit die Welt völlig verkehrt herum. Sein Blick ist getrübt und er ist auf die Wurzeln gerichtet.

    Nach Beschreibung der drei Karten empfinde ich deinen Wunsch ihn wieder aufzusuchen als Wunschdenken. Beim Gehängten ist die klare Sicht behindert. So wie bei dir. Er weist auch darauf hin, die Dinge einmal verkehrt herum zu betrachten, aus anderen Perspektiven und anderer Sichtweisen mit berücksichtigen z.B.

    Leider konnte ich dir anhand der genannten Karten keine positivere Auskunft geben.

    Liebe Grüße pluto :liebe1:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen