1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Tao Yoga

Dieses Thema im Forum "Yoga" wurde erstellt von Robin1, 19. Oktober 2005.

  1. Robin1

    Robin1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2005
    Beiträge:
    9
    Werbung:
    Hi,
    habe Interesse an Tao Yoga. In Kurzem anfange nach Eric S. Judlav 100-tägiges Programm. Wenn ich hier die Leute finde mit gleichen Interessen würde mich sehr freuen.
    Enschuldigen für die grammatische Fehler. Mit der Zeit wird besser.
    LG an alle.
     
  2. Tariel

    Tariel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2003
    Beiträge:
    1.373
    Ort:
    Kosmopolitanien
    Wie viel Zeit?
    Will noch dieses Jahr im Urlaub.*lol*

    G.Tariel
     
  3. Hallo Robin1,

    was ist denn Tao Yoga?

    Alles Gute.
     
  4. Robin1

    Robin1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2005
    Beiträge:
    9
    Hallo Searcher1974,

    Das ist chinesischer Yoga.
    Im Westen seit ca. nur 30 Jahre bekannt. Nach Beschreibung von Mantak Chia und seiner Schuler Eric Steven Yudelove ist eine alchimische Trasformation unsere Geist Körper und Verstand durch tägliche Atem, selbstmassagen Statische und dynamische (so wie Tai Chi) Körperübungen und Meditation Praxis. Hat 6000 jährige Geschichte.

    Liebe Grüsse.
    Robin1
     
  5. Danke für die Info Robin1.

    Alles Gute.
     
  6. Robin1

    Robin1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2005
    Beiträge:
    9
    Werbung:
    Gerne.
     
  7. Juhuuuu... was ist hieraus eigentlich geworden?

    Alles Gute.
     
  8. Salamander

    Salamander Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2004
    Beiträge:
    21
    Ort:
    D-Land
    Hallo,
    stöbere gerade durch's Forum auf der Suche nach Beiträgen über Mantak Chia und stieß dabei auf diesen thread.
    Fragte mich, wer denn Eric S. Judlav sei. Also, für alle, die sich das auch fragten: gemeint war Eric. S. Yudelove, Autor von "Tao Yoga und sexuelle Energie".

    Schon wieder wech,
    Salamander
     
  9. Ch'an

    Ch'an Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2005
    Beiträge:
    512
    Ort:
    Euroland
    Das TaoYoga, wie es von Mantak und seinen Schülern beschrieben und praktiziert wird, ist mit einfachen Worten ausgedrückt lediglich eine Kombination von mentaler und physischer Masturbation.:)
    Es verkennt den wahren Kern der uralten taoistischen Meditation.

    Gruss Ch'an
     
  10. banjina

    banjina Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    116
    Ort:
    im salzburger Ländle
    Werbung:
    Hallo,
    ich sehe im Tao Yoga viel Gutes, Lehrreiches- mehr über seinen Körper zu erfahren.
    Mit seinen Energien herum zu experimentieren.
    lichtvolle Grüße
    Banjina
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen