1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Tao Te King

Dieses Thema im Forum "Buchvorstellungen" wurde erstellt von Ninja, 25. Juli 2005.

  1. Ninja

    Ninja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    5.672
    Ort:
    Salzburg
    Werbung:
    Autor: LAOTSE
    Titel: Tao Te King
    Verlag: Goldmann


    Dieses Buch ist der spirituelle Klassiker Chinas und das Standardwerk des Taoismus schlechthin. Es begründet die Lehre der Polarität allen Seins mit dem Ying-Yang Prinzip. Herausgeber ist Stephen Mitchell und ins Deutsche übertragen von Peter Kobbe.


    Dieses Buch rührt immer wieder an meinem Herzen, an mein "inneres" Wissen, läßt mich still und einfach werden und zeigt mir oft daß ich eigentlich "nichts" weiß.
    Empfehle jedem dieses Buch mit den vielen Versen, der gerne darüber meditieren und in die Tiefe gehen möchte.

    Liebe Grüße
    Ninja
     

Diese Seite empfehlen