1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Tantra

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von SeraphiaCH, 7. Juli 2014.

  1. SeraphiaCH

    SeraphiaCH Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2014
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    Hallo Leute...
    bin vor kurzem mit dem Tantra in Berührung gekommen..
    wer hat schon Erfahrung mit Tantra und kann mir ein bisschen Erzählen..
    bin am überlegen ob ich mal so ein Schnupperabend machen soll...
    also schreibt drauf los:banane:
    ich brauche Imput:D
    danke:kiss4:
     
  2. Guitarmary

    Guitarmary Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2014
    Beiträge:
    54
    Tantra mit Partner und Massage? Oder Tantra als ganzheitliche Erfahrung?

    Seit 2,5 Jahren bin ich schon bei einem tollen Institut in Deutschland, die nicht nur Massagen und was man so Klischeehaft von Tantra kennt, anbieten.
    Wir machen da Selbsterfahrung in Kontakt und Begegnung, wie auch Atemübungen und Aufstellungen. Und tägliche dabei sind aktive Meditationen.
    Und es wird wirklich die Altindische Lehre gelehrt, damit man auch versteht was Tantra "wirklich" ist und so weiter und sofort... :)

    Alles Liebe!
     
  3. SeraphiaCH

    SeraphiaCH Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2014
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Schweiz
    Danke dir..
    im Moment Interessiert mich alles was mann so mit Tantra machen kann...
     
  4. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    16.903
    http://helmutpoller.eu/

    Grüsslies
     
  5. m290

    m290 Guest

    Tantra ist - anders als es hier im Westen zu 99% vermittelt wird - ein alter indischer Weg zur Erleuchtung, mit einer enormen Menge an Lehrtexten.

    Ich selber stehe und lehre in der Tradition des Candamaharosanatantra, des "Tantra des Großen und Schrecklichen"...
     
  6. Garfield

    Garfield Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    9.795
    Werbung:
    Was meinst du mit Tantra?

    Buddhistisches Tantra? Hinduistisches Tantra?

    Oder westliches neo-selbsterfunden Tantra mit Partnermassagen & co?
     
  7. SeraphiaCH

    SeraphiaCH Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2014
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Schweiz
    Mich Interessiert das Tantra vom Hinduistischen ..:rolleyes::thumbup:
     
  8. SeraphiaCH

    SeraphiaCH Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2014
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Schweiz
    Habe mir deine Homepage angeschaut..
    vielen Dank war sehr aufschlussreich...
    vielleicht habe ich dann in ein paar Tagen noch fragen,du scheinst ja sehr viel Lebenserfahrung zu haben..
     
  9. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    5.122
    Ort:
    Bad Ischl, St. Florian, Grundlsee
    für uns passt am ehesten kurdisches Tantra. First of all, that is to say, tantra ist eine psychologische Technik die über die Genetische Vorbestimmung, Plasmische und
    chomosomentechnische hinausgeht, also das Molekülare um EInheit zu schaffen mittels genialer Liebe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juli 2014
  10. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.317
    Ort:
    -
    Werbung:
    Zum üblichen Pseudo-Tantra gibt es genug Stuss im Netz. Echtes Tantra verbietet solche "Diskussionen".
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen