1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

TaKeTiNa

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von MorningSun, 10. Oktober 2014.

  1. MorningSun

    MorningSun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    12.676
    Ort:
    wo die Wirren irren ...
    Werbung:
    Komme gerade von einer zwei monatigen Reha, und bin begeistert.
    Fachklinik Heiligenfeld. Seit Jahren verfolgt mich meine PTBS und ich
    habe mich schon damit abgefunden, dass ich keinen Ausgang finde.

    Heiligenfeld, ist darauf spezialisiert, arbeitet Tiefenpsychologisch, aufdeckent.
    Mit Familienaufstellungen, Yoga, Kundalini Meditation, Tanztherapie, die
    mir von allem am besten und effektivsten war und TaKeTiNa natürlich.
    Reittherapie, Lama führen, als Bewegungstherapie Tanzen, während die
    Therapeuten Hang mit Didgeridoo spielten, Atemtherapie, Heilkraft der
    Stimme und das Wiedererlernen, der inneren Harmonie, was die Welt
    weggefressen hat.

    So ein ganz anderes Konzept als üblich, ich muss gestehen, ich war
    drei Wochen im inneren Widerstand, so viel Schichten hatte ich um mich
    rumbaut, als Selbstschutz, und der brökelte da.
    Als ich mich dann vollständig darauf eingelassen habe, bin ich auf einer
    Welle, für einige Momente, des wiedergefundenen Glücksgefühl geritten, wo
    ich schon dachte es wäre mir abhanden gekommen.

    Für mich das wichtigste, ich fühle meinen Körper wieder, jedes Gefühl wird
    vom Körper zurück reflektiert, meine nackten Füsse, haben sich tief in die
    Erde eingegraben und sich verwurzelt, ich bin hier, ich bin Jetzt und fühle
    eine große Zufriedenheit in mir, genug gekämpft, jetzt schöpfe ich aus
    meinen Ressourcen und in meiner Gangart, unbeirrbar. Schönes Gefühl.

    TaKeTiNa ist eine Gruppentherapie, der besonderen Art und ich kann das
    auch nicht mit Worten beschreiben, weil es jeder ! anders erlebt, es ist
    erstaunlich, wie da die Energie fließt, ursprünglich und sehr Kraftvoll, für
    mich noch ein Mysterium, ein Heilsames.

    Ein Satz in mir, wurde mit der Zeit wieder hörbar, ein Bedingungsloses
    JA zum Leben.

    Heiligenfeld ist ein guter Ort um sich wiederzufinden.
    Wollte ich mal "gesagt haben" :)

    http://www.die-eselsbrücke.de/page3/page22/index.html

    http://www.taketina.com/rihm/

    http://www.rhythmustherapie.de/die-seminarleiter/frank-rihm/
     

Diese Seite empfehlen