1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Taize

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Hohler Knochen, 6. April 2005.

  1. Hohler Knochen

    Hohler Knochen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    18
    Werbung:
    hallo,
    ich schreibe normalerweise nicht im internet, aber ich muß euch etwas erzählen.

    ich war letzte woche an einem wundervollen ort, der eine unglaubliche ausstrahlung auf mich hatte und immer noch hat.

    dieser ort heißt taize und liegt im herzen frankreichs. dort befindet sich eine ökumenische bruderschaft, in der ca. 80 mönche aus der ganzen welt leben.
    gegründet 1940 von frere roger, der mittlerweile 90 jahre alt und sagenumwogen ist.

    der ort hat seitdem eine magische anziehungskraft auf 100tausende von menschen.

    ich behaupte, daß dort der geist gottes zu hause ist.

    ich habe dort emotionen erlebt, wie ich sie vorher noch nicht gespürt habe in meinem leben.

    es gibt dort 3x täglich einen gottesdienst, an dem in den ferienzeiten regelmäßig über 3tausend menschen teilnehmen.

    während meines ersten gottesdienstes habe ich eine halbe stunde hemmungslos geweint. irgendetwas hat mich dort ergriffen - es ist mir vollkommen rätselhaft, und wie ich gemerkt habe, erging es vielen anderen genauso.
    es ist kein normaler gottesdienst, er hat etwas sehr meditatives. mit atemberaubenden sakralen gesängen der mönche, untermalt mit spärlicher gitarrenmusik und einer orgel. es gibt keine predigt, aber 15 min. stille.

    diese atmosphäre ist so gewaltig, daß man sie unmöglich mit worten beschreiben kann. das muß man selber erleben.

    der grund für die popularität taizes liegt meineserachtens darin, daß die leute, das echte spüren. dieser frieden, diese geborgenheit des ortes ergreift jeden.

    auf der homepage www.taize.fr gibt es gesänge zum downloaden und bilder über den heiligen ort.

    taize hat mein leben verändert!
     
  2. ronduitpraise

    ronduitpraise Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2005
    Beiträge:
    94
    Ort:
    Mönchengladbach
    Hallo garnicht so Hohler Knochen
    Taize ist einer meiner Traumziele.-Es sind eigendlich 3Traumziele bei mir.
    Auschwitz,Taize und die Heimatstadt meiner Mutter=Danzig.
    (eigendlich Lebensziele,von denen ich eins noch erreichen möchte)
    Durch Deinen Artikel habe ich mich jetzt gerade für Taize entschieden.-
    -Danke-
    Übrigens bin ich davon überzeugt,daß dein Weinkrampf was damit zu tun hatte, daß Jesus direkt neben Dir stand.
    Gottes Segen für Dich von
    Ernst Schmitz
     
  3. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    12.236
    Ort:
    Nordhessen
    ich hol deinen Text noch mal nach vorne, er ist einfach zu schön - dieser Ort wird jetzt schon von der zweiten Generation der Jugend besucht - ich kenn ihn noch aus meiner Jugend und jetzt besuchte ihn meine Tochter. Taize ist eine Keimzelle, in der die geistig-seelische Kommunion mit Gott erfahrbar wird. Diese Keime gehen nun überall in der Welt auf, auch bei uns in der Nähe lebt eine Gemeinschaft, die den Geist Taizes weiterträgt.
    Liebe grüße Inti
     
  4. ronduitpraise

    ronduitpraise Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2005
    Beiträge:
    94
    Ort:
    Mönchengladbach
    Ich würde mich sehr, sehr freuen, wenn Du uns etwas mehr von Deiner Erfahrung in Taize erzählen würdest.(Möglicherweise auch über PN. an mich)
    Mit freundlichen Grüßen
    -Ernst-
     
  5. Reinhold001

    Reinhold001 Guest

    Hat es dein Leben so verändert, dass du dich "Hohler Knochen" nennst?
     
  6. Hohler Knochen

    Hohler Knochen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    18
    Werbung:
    hallo,
    was mag es wohl bedeuten, wenn sich jemand hohler knochen nennt?

    denken wir doch einfach nocheinmal drüber nach.

    möglicherweise hat es etwas mit meditation zu tun.

    wenn ich demnächst mehr zeit habe, schreibe ich genauer über meine erfahrung in taize.












    .
     

Diese Seite empfehlen